“Am Wochenende geht es wieder rund”

Night Star Express startet mit Wochenend-Service für Pferdezüchter

Unna, (PresseBox) - Night Star Express bietet auch in diesem Jahr Pferdezüchtern zum Start der Zuchtsaison den Wochenend-Service an. Damit erreicht Frischsperma, das samstags versendet wird, sonntags vor 8:00 Uhr deutschlandweit die Empfänger. Auch Transporte ins benachbarte Ausland sind mit vorheriger Avisierung möglich.

Pferdesperma ist ein sehr sensibles Gut und Zeit ist in der Pferdezucht kostbar. Zu hohe Temperaturen oder eine zu lange Transportzeit können Schädigungen verursachen. Pferdezüchtern, die dieses Risiko nicht eingehen wollen, bietet der zweitgrößte Nachtexpress-Dienstleister in Europa jedes Jahr während der gesamten Zuchtsaison von März bis August den Wochenend-Service an. Das bedeutet: Frischsperma, das samstags gewonnen und noch am gleichen Tag die Reise zur Stute antritt, wird deutschlandweit sonntags vor 8.00 Uhr zugestellt.

Speziell auf die Bedürfnisse der Pferdezüchter abgestimmt ist auch die Versandverpackung aus Styropor. Sie schützt sowohl vor zu hohen Temperaturen als auch vor Erschütterungen oder anderen Einflüsse, die sich negativ auf die Qualität des empfindlichen Erbgutes auswirken können.

Website Promotion

Night Star Express GmbH Logistik

Night Star Express - ein Zusammenschluss von sieben mittelständischen Speditionen - agiert seit der Gründung im Jahr 1993 bundesweit im Bereich der Nacht-Zustelldienste. Der systemgeführte Nachtexpress holt die Kundensendungen bis zum späten Nachmittag ab und stellt diese in der folgenden Nacht bis spätestens acht Uhr (vielfach erheblich eher) quittungslos innerhalb Deutschlands zu.

Nachtexpress-Dienstleister machen die Nacht zum Tag und damit zu einer wertvollen Zeitreserve für Produktions- und Servicebetriebe. Trotz der Situation, dass sie über ähnlich ausgeprägte Servicemerkmale wie "tagaktive" Express-Unternehmen verfügen, gibt es doch einen elementaren Unterschied, der die Nachtzustellung eher zu einem Stammkunden- als zum adhoc - Geschäft werden lässt: Zum Zeitpunkt der Auslieferung liegen die Empfänger vielfach noch im Bett. Beliefert werden vorher exakt definierte Orte wie der Kofferraum des Servicefahrzeuges, die Lagerhalle oder Depotboxen, zu denen über die Herausgabe von Schlüsseln seitens des Empfängers direkter Zugang besteht. Für die Empfänger der Sendungen besteht daher der Vorteil, keine Personalkapazitäten für die Warenannahme vorhalten zu müssen. Eine Zusammenarbeit, die auf Vertrauen und Qualität beruht.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.