PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 338240 (NEXUS AG)
  • NEXUS AG
  • Irmastraße 1
  • 78166 Donaueschingen
  • https://www.nexus-ag.de
  • Ansprechpartner
  • Simon Holzer
  • +49 (7721) 8482-0

Vinzenz von Paul Hospital entscheidet sich für NEXUS

NEXUS erhält erneut Zuschlag eines ehemaligen Siemens-Clinicom Kunden

(PresseBox) (Villingen-Schwenningen, ) Die Vinzenz von Paul Hospital gGmbH in Rottweil hat sich für das Klinik-Informations-System (KIS) von NEXUS entschieden. Damit erhält NEXUS erneut den Zuschlag eines ehemaligen Siemens Clinicom-Hauses zum Umstieg auf das neue NEXUS / KIS, welches durch anwenderfreundliche Funktionalität besticht.

Die Vinzenz von Paul Hospital gGmbH in Rottweil ist eine Einrichtung der Genossenschaft der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul in
Untermarchtal e.V.
Das Hospital verfügt insgesamt über rund 880 Betten und beschäftigt ca. 900 Mitarbeiter. Jährlich werden in allen Einrichtungen bis zu 6.000 Patienten stationär und ambulant behandelt.
Für die Behandlung bzw. Betreuung der Patienten und Heimbewohner steht ein multiprofessionelles Team zur Verfügung, welches in Zukunft durch die interdisziplinären Funktionalitäten des NEXUS / KIS unterstützt wird.
Die Software von NEXUS wird als vollumfängliche Gesamthauslösung installiert werden. Somit bekommen die medizinisch-pflegerischen Fachbereiche ihre Kernprozesse, der Diagnostik, Therapie und Pflege psychiatrischer und neurologischer Krankheitsbilder zukünftig systemisch abgebildet.
Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie, Gerontopsychiatrie und Neurologie ist für die psychiatrisch-neurologische Versorgung der Landkreise Rottweil, Schwarzwald-Baar, Zollernalb und dem nördlichen Teil von Tuttlingen zuständig. Das Versorgungsgebiet umfasst insgesamt ca. 600.000 Einwohner.

Im Rahmen einer KIS-Ausschreibung hat das Vinzenz von Paul Hospital nach einer Ablösung für das vorhandene Klinikinformationssystem gesucht. Ausschlaggebend für die Entscheidung ist gewesen, dass das NEXUS / KIS ein integriertes System mit einer einheitlichen Bedienoberfläche für Administration, Medizin und Pflege ist. Durch die einfach Bedienung und die konsequente Umsetzung der One-Click to Information Philosophie findet das NEXUS / KIS bei den Anwendern breite Zustimmung. Hinzu kommt, dass NEXUS große Erfahrung mit der Übernahme von Altdaten aus dem Clinicom-System hat, was auch eine unterjährige Umstellung des Systems ermöglicht. Innerhalb der Finanzbuchhaltung setzen das Vinzenz von Paul Hospital und NEXUS auf die integrierte Lösung von SAP.

NEXUS AG

NEXUS entwickelt und vertreibt, als eHealth Spezialist, modulare Software-Lösungen für das internationale Gesundheitswesen in den Bereichen „Clincal Information Systems“ (CIS), Diagnostic Information Systems“ (DIS) und „IT-Services“. Innerhalb der NEXUS / CIS werden Gesamthauslösungen für Krankenhäuser und Psychiatrien verantwortet. Die Lösungen der NEXUS / DIS umfassen spezielle Fachabteilungslösungen, die in ihrer Ausprägung marktführend sind. NEXUS setzt in allen Produktbereichen auf eine moderne, modulare Softwarearchitektur, die eine flexible und schrittweise Einführung von NEXUS-Systemen ermöglicht.

Über 360 Mitarbeiter der NEXUS Gruppe entwickeln Softwarelösungen für das Gesundheitswesen mit denen täglich rund 92.000 Anwender in 18 Ländern weltweit arbeiten.