NEXUS AG erwirbt führenden KIS-Spezialisten in den Niederlanden

quCARE_LOGO_RVB.jpg (PresseBox) ( Villingen-Schwenningen, )
NEXUS AG, Villingen-Schwenningen: Die NEXUS AG hat am 9. Februar 2015 100% an der quCare Solutions B.V., Utrecht, NL erworben. Mit rund 110 Mitarbeitern und vielen Großkrankenhäusern als Kunden zählt das Unternehmen zu den TOP 3 KIS-Anbietern in den Niederlanden. quCare ist sowohl in Akut-Häusern als auch in Psychiatrien aktiv und ist anerkannter Innovationsführer für elektronische Patientenakten.

quCare und NEXUS planen, ihre Aktivitäten auf dem niederländischen Markt stark auszuweiten und die Marktstellung der quCare Solutions B.V. weiter zu verbessern. Dafür werden sich die Bereiche Produktmanagement und Entwicklung beider Unternehmen eng verzahnen und ihre Produktstärken kombinieren. Der niederländische Gesundheitsmarkt gilt als ausgesprochen innovationsfreundlich und bietet eine ausgezeichnete Basis für eine auf Wachstum ausgerichtete Zusammenarbeit.


quCare wird sich durch die Erweiterung des Produktspekturms um Softwaremodule der NEXUS zu einem Komplettanbieter für E-Health-Lösungen im niederländischen Mark entwickeln. Das Unternehmen wird zukünftig administrative, klinische und diagnostische Lösungen aus einer Hand anbieten können und damit das breiteste Funktionsangebot am niederländischen Mark bieten. „quCare-Produkte sind modern und hervorragend auf den niederländischen Markt ausgerichtet. Durch die Erweiterung mit NEXUS-Modulen und die Zusammenarbeit bei Innovationen werden wir das Unternehmen noch weiter stärken.“ kommentiert Dr. Ingo Behrendt, CEO der NEXUS AG die zukünftige Ausrichtung der
neuen Tochtergesellschaft.


Für die NEXUS AG bedeutet dieser Unternehmenserwerb einen weiteren Schritt auf dem Weg zu einem führenden europäischen E-Health-Anbieter. Die Strategie der NEXUS AG ist es, E-Health-Know-how aus unterschiedlichen europäischen Ländern zu bündeln und damit den Krankenhäusern bessere Produkte und Dienstleistungen bieten zu können.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.