PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 583463 (NEXUS AG)
  • NEXUS AG
  • Irmastraße 1
  • 78166 Donaueschingen
  • https://www.nexus-ag.de
  • Ansprechpartner
  • Simon Holzer
  • +49 (7721) 8482-320

Ad Hoc der NEXUS AG: Erneut deutliches Umsatz- und Ertragswachstum in 2012

Umsatz um 16,4% auf TEUR 62.340 erhöht. Konzernjahresüberschuss stieg um 25,3% auf TEUR 5.762.

(PresseBox) (Villingen-Schwenningen, ) Villingen-Schwenningen, 25. März 2013: Die im Prime Standard notierte NEXUS AG, Villingen-Schwenningen, hat 2012 den konsolidierten Umsatz von TEUR 53.534 im Vorjahr auf TEUR 62.340 erhöht (+16,4%). Der Konzernjahresüberschuss stieg um 25,3% auf TEUR 5.762 (Vorjahr TEUR 4.597).

Die NEXUS AG konnte in 2012 sowohl im Umsatz als auch im Ertrag erneut zweistellige prozentuale Zuwächse erzielen und hat damit die Entwicklung der Vorjahre fortgesetzt.

Im Kerngeschäft Healthcare Software ist der Umsatz im Gesamtjahr um 15,0% auf TEUR 56.921 (Vorjahr TEUR 49.492) gestiegen. Der Bereich Healthcare Service erreichte mit TEUR 5.419 einen um 34,1% erhöhten Umsatz im Vergleich zum Vorjahr (2011: TEUR 4.042). Der Auslandsanteil am Konzern-Umsatz betrug rund 44,7 % nach 45,1% im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Der Konzernjahresüberschuss betrug TEUR 5.762 nach TEUR 4.597 in 2011 (+25,3%). Das Konzernergebnis vor Ertragssteuern verbesserte sich von TEUR 4.524 in 2011 auf TEUR 5.823 (+28,7%). Das EBITDA erreichte 11.854 nach TEUR 10.762 im Vorjahr (+10,1%). Das Ergebnis pro Aktie stieg um 30,3% auf 43 Cent (2011: 33 Cent).

Zum 31.12.2012 wies die Bilanz des NEXUS AG ein Eigenkapital von rund TEUR 68.113 (Vorjahr TEUR 58.057) sowie Barmittel und Wertpapiere in Höhe von TEUR 23.051 (Vorjahr TEUR 22.089) aus. Es bestehen keine wesentlichen Finanzverbindlichkeiten. Die Eigenkapitalquote belief sich auf 67,3%.

Website Promotion

NEXUS AG

Die NEXUS AG - der eHealth-Spezialist - entwickelt und vertreibt IT-Lösungen für das Gesundheitswesen. Diese Lösungen ermöglichen Krankenhäusern, Altenheime, Rehabilitations- und Sozialeinrichtungen den Schritt in die digitale Patienteninformation. NEXUS unterstützt auch die integrierte Gesundheitsversorgung, die den Datenaustausch zwischen Hausarzt, Krankenhaus und der Rehabilitationsklinik ermöglicht.
Mit 566 Mitarbeitern entwickelt die NEXUS-Gruppe Softwarelösungen für das Gesundheitswesen mit denen täglich über 158.000 Anwender in 23 Ländern weltweit arbeiten.