Die netzeffekt GmbH baut Business Intelligence Unit aus

Jenny Ruhland, Consultant Digital Analytics/ Business Intelligence

München, (PresseBox) - Die Münchener Performance-Marketingagentur netzeffekt GmbH (www.netzeffekt.de) baut den Bereich Digital Analytics und Business Intelligence weiter aus und gewinnt Jenny Ruhland, die ab sofort als Consultant Digital Analytics/ Business Intelligence tätig ist. Sie verantwortet u.a. die Bereiche Kundenberatung, Entwicklung von Digital Analytics Strategien und Analyse von Insights zur Ableitung von Handlungsempfehlungen.

Jenny Ruhland (Dipl. Kauffrau) unterstützt ab sofort die netzeffekt Mannschaft als Consultant Digital Analytics/Business Intelligence. Zuvor war sie bei der FELD M GmbH im Bereich der Kundenberatung und dem Projektmanagement tätig. Bei der netzeffekt GmbH verstärkt Jenny Ruhland die Business Intelligence Unit und baut diese mit dem gesamten Team weiter aus. „Wir freuen uns sehr, dass wir Jenny Ruhland für uns gewonnen haben. Ich bin mir sicher, dass wir mit ihr spannende Projekte erfolgreich realisieren werden“, sagt Werner Kubitscheck, Geschäftsführer der netzeffekt GmbH.

netzeffekt GmbH

netzeffekt ist als Performanceagentur der Jung von Matt Gruppe Teil eines starken unabhängigen Netzwerks und vereint Markenexpertise mit Absatzzielen. Unser erfahrenes Team unterstützt namhafte Kunden bei Strategie, Produkt, Prozess und der Vermarktung Ihrer Produkte und Dienstleistungen im Internet.

Das Leistungsspektrum reicht dabei von der Analyse und Beratung in allen digitalen Fragestellungen, über ein professionelles Kampagnenmanagement bis hin zur Konzeption, Kreation und der technischen Umsetzung. Mit Hilfe aller relevanten Disziplinen im Performancemarketing, wie SEA (Search Engine Advertising), SEO (Search Engine Optimization), Affiliate Marketing und Programmatic Advertising verhelfen wir unseren Kunden nachweisbar und transparent zu neuen Interessenten und Endkunden. Selbstverständlich finden unsere Maßnahmen im Einklang mit der Gesamtstrategie unserer Kunden statt und berücksichtigen dabei auch die Wechselwirkungen zwischen den traditionellen Offlinekanälen und der digitalen Welt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.