NetMotion Wireless rückt in die Inc. 500|5000 Liste auf

Das starke Wachstum des Unternehmens basiert auf der Fähigkeit, mobile Mitarbeiter zu verbinden und die Verbindungen stabil zu halten

(PresseBox) ( Frankfurt am Main/ Seattle (Washington), )
NetMotion Wireless gibt bekannt, dass es in die 2011 Inc. 500|5000 Liste aufgenommen wurde. Auf dieser Liste werden Unternehmen nach ihrem prozentualen Ertragswachstum von 2007 bis 2010 platziert. NetMotion Wireless wurde als fünftgrößte Softwarefirma im Staat Washington gelistet.

NetMotion Wireless entwickelt Softwarelösungen, die Unternehmen mit mobilen Mitarbeitern zum Management und zur Sicherung von drahtlosen Dateneinsätzen nutzen können. Die Produkte greifen die besonderen Herausforderungen der Nutzung von drahtlosen Netzwerkverbidungen auf und ermöglichen Kunden, ihre Rentabilität beim Thema Workforce Automation zu maximieren. Mehr als 2.000 weltweit renommierte Unternehmen zählen mittlerweile zu dem Kundenkreis. Die Kunden kommen aus Branchen wie Gesundheitswesen, Telekommunikation, Öffentliche Sicherheit, Regierung, Finanzwesen und Produktion.

NetMotion Wireless hat eine Reihe von White Papers über die Best Practices für Enterprise Mobility veröffentlicht, die Online erhältlich sind. Die Yankee Group hat ebenfalls einen Report zum Thema "Maximizing Mobile Worker Productivity" publiziert, der unter der folgenden Webadresse abrufbar ist: http://www.netmotionwireless.com/...

Weitere Informationen zu NetMotion Wireless erhalten Sie unter www.netmotionwireless.com oder telefonisch unter +49 (69) 97961-250.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.