Da sind sie: Netgears ReadyNAS Pro ab sofort verfügbar

ReadyNAS Pro mit sechs Festplatteneinschüben für hochperformanten Netzwerkspeicherzugriff

Netgear ReadyNAS Pro (PresseBox) ( München, )
Netzwerkspezialist Netgear gibt die Verfügbarkeit seiner ReadyNAS Pro-Geräte bekannt. ReadyNAS Pro ist die neueste Entwicklung aus Netgears Netzwerkspeicherfamilie und bietet sechs Festplatteneinschübe für eine Gesamtspeicherkapazität von bis zu 9 TB. Die neuen Geräte erweitern die ReadyNAS Familie und liefern leistungsstarke Performance, Hochverfügbarkeit, einfache Bedienung und Erweiterbarkeit speziell für kleine und mittelständische Unternehmen (KMUs), die nach einer zentralen Netzwerkspeicherlösung für bis zu 200 Anwender suchen. Die ReadyNAS Pro Gigabit Desktop Storage Produktfamilie gibt es ab sofort in Konfigurationen mit 1,5 TB Speicherkapazität (RNDP6350) für 1.800 Euro (Preise jeweils inklusive Mehrwertsteuer), 3 TB (RNDP6310) für 2.500 Euro beziehungsweise 6 Terabyte (RNDP6610) für 3.900 Euro.

Mit Hilfe neuer 1,5 TB-Festplatten lässt sich das ReadyNAS Pro auf bis zu 9 Terabyte aufrüsten. Unterstützt werden insgesamt sechs SATA I- oder SATA II-Laufwerke über verschließbare, hot-swappable Festplatteneinschübe. Der aktuelle Betriebszustand und der verfügbare (Rest-)Speicher kann dabei jederzeit über das gut leserliche OLED-Display abgelesen werden.

Für den Betrieb des Plattenverbundes stehen verschiedene Modi zur Wahl. Neben RAID 0, 1, 5 und RAID 6, die der Administrator händisch administrieren kann, steht dem Nutzer auch Netgears X-RAID2 zur Verfügung. X-RAID2 stellt die zweite Generation von Netgears patentierter X-RAID-Technologie dar und erlaubt beispielsweise die Erweiterung des Festplattenverbundes von einer auf sechs Festplatten im laufenden Betrieb. Durch das sukzessive Ersetzen der verbauten Platten durch solche mit höherer Kapazität kann die Gesamtspeicherkapazität nachträglich - ebenfalls im laufenden Betrieb - erhöht werden.

USB-Endgeräte wie USVs, Drucker, externe Festplatten, etc. können über eine der drei USB 2.0-Schnittstellen hinzugefügt werden. Weiters verfügt das ReadyNAS Pro über zwei GB-Netzwerkanschlüsse, die einzeln oder im Teaming-Modus genutzt werden können. Das ReadyNAS Pro bietet hierzu die Optionen Active Backup, Round Robin (RR), XOR, Broadcast, IEEE 802.3ad, Adaptive Load Balancing (ALB) oder Adaptive Transmit Load Balancing (TLB) zur Auswahl.

Die plattformunabhängigen (Windows, Mac, Linux) ReadyNAS Pro von Netgear ermöglichen Speichern, Backup und Verteilung digitaler Daten und sind eine kosteneffiziente und schnell einzusetzende Netzwerklösung. Speziell KMUs erhalten mit ReadyNAS Pro eine einfache und hochperformante Lösung für Speicherung und Schutz wichtiger Daten.

Merkmale und Vorteile von ReadyNAS Pro Technische Spezifikationen:

- Sechs Serielle ATA II Festplatteneinschübe
- Zwei 10/100/1000 Ethernet-Ports
- Drei USB 2.0-Ports
- OLED Display
- DHCP Server und Printserver

RAID:
- RAID: 0, 1, 5, 6
- Hardware X-RAID2
- Hotswap- und Hotspare-Support

Netzwerk File Services:
- CIFS/SMB für Windows
- AFP 3.1 für Mac OS
- NFS v2 / v3 für Linux und Unix
- HTTP/S für Webbrowser
- FTP/S Unterstützung
- Rsync

Media Streaming:
- UPnP AV, Logitech SlimServer, Netzwerk DVD-Player, Windows MCE, Apple iTune Server, Sonos Music Player, Sony PlayStation 3, Microsoft Xbox / Xbox 360, Netgear Digital Entertainer HD EVA8000

Sicherheit und Management:
- Secure Socket Layer (SSL)
- Windows ACL
- Verschlüsselte Logins
- Wählbare Share-, Nutzer- und Domain/ADS-Modi
- Backup: integrierter Backup-Manager, programmierbare Backup-Taste für automatische Backups, Backup-Software NTI-Shadow
- SNMP
- Performance- und Statusanzeigen
- Wake on LAN
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.