Instant-Apps für Städte, Gemeinden und Landkreise

Schnell und kostengünstig mit digitalen Services Online

net-Com Logo
(PresseBox) ( Osnabrück, )
Die KommunalApp der net-Com AG bietet öffentlichen Institutionen auf schnellstem Wege eine App für iOS und Android. Die App bietet Städten die Möglichkeit ihre Bürgerinnen und Bürger AdHoc mit Push-Mitteilungen zu erreichen, um schnell über wichtige Dinge zu informieren. Es besteht die Möglichkeit der Anbindung an Serviceportale der regio IT und OpenR@thaus der Itebo. Benutzer, die dort einen Bescheid oder Dokument in ihre Postfach erhalten, werden sofort per Push-Mitteilung auf ihrem Handy informiert. Die App kann um mobile digitale Bürgerservices ergänzt werden.

Die App-Inhalte können ohne Programmierkenntnisse oder Neuveröffentlichung der App von der Kommune selbst gepflegt werden. Daten wie News und Veranstaltungen liegen lokal auf dem Handy und werden aus dem Redaktionssystem geladen. Auch das Menü der App kann verändert und ergänzt werden. Die App verfügt über ein erweiterbares Redaktionssystem und bietet die Möglichkeit auch im Redaktionsystem konfigurierte Umfrageformulare zu laden und die Ergebnisse im Backend zu speichern. 

Die KommunalApp bietet ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis und ermöglicht selbst kleineren Gemeinden die Chance mit modernsten Kommunikationsmitteln Bürger und Gäste anzusprechen und digitale mobile Dienste anzubieten.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.