Net at Work auf dem Technical Server Summit am 15. & 16. Oktober 2014 in Düsseldorf

Enterprise-Kommunikation mit Microsoft Lync

(PresseBox) ( Paderborn, )
Die Net at Work GmbH nimmt auch 2014 am Technical Server Summit von Microsoft (15. und 16. Oktober 2014, Düsseldorf) teil. Der langjährige Microsoft-Gold-Partner informiert im Rahmen des Events bei mehreren Vorträgen und Hands-on-Workshops über innovative Ansätze für die Unternehmenskommunikation auf der Basis von Microsoft Lync.

Auf dem Technical Server Summit präsentiert Microsoft gemeinsam mit ausgewählten Partnern jedes Jahr innovative Microsoft Technologien für die Server- und Clientwelt. Die Schwerpunktthemen des Technical Server Summits 2014 sind Big Data, Cloud OS/Hybrid Cloud, Mobility und Social.

Als Softwarehaus und Systemintegrator informiert Net at Work im Rahmen des Events über den Aufbau effizienter und sicherer Unified Communications & Collaboration-Infrastrukturen auf der Basis von Microsoft Lync. Net at Work-Gesellschafter Frank Carius, einer der führenden Köpfe der deutschen Exchange- und Lync-Community, wird als Referent gleich mehrfach die Vorteile integrierter UCC-Umgebungen aufzeigen:

- Im Vortrag "Verfügbarkeit - Für jeden Einsatzzweck der richtige Ansatz" (16.10.2014, 9.00 Uhr) lernen die Teilnehmer verschiedene Ansätze zur Realisierung einer guten Verfügbarkeit im Netzwerk kennen. Frank Carius beleuchtet unter anderem IP-Failover, DNS RoundRobin, Cluster, NLB, Loadbalancer und weitere Technologien und bewertet sie im Hinblick auf ihren Einsatz in konkreten Szenarien (z.B. Webseiten, Exchange, Lync, ADFS, SharePoint, Proxy etc.).
- Im Vortrag "Microsoft Lync im Netzwerk: SIP, RTP, ICE, QoS, CAC" (16.10.2014, 13.15 Uhr) zeigt Frank Carius den Teilnehmern auf, welche Möglichkeiten und Technologien ihnen zur Optimierung der Bandbreite in Microsoft Lync-Umgebungen zur Verfügung stehen.
- Das Praxislab "Lync Telefonie" (17.10.2014, 9.00 Uhr sowie inhaltsgleich 13.30 Uhr) richtet sich an Administratoren und Systemhäuser, die neu in Microsoft Lync einsteigen möchten. Im Fokus der praxisorientierten Hands-on-Veranstaltung stehen die Implementierung und Konfiguration von Microsoft Lync als Telefonie-Plattform.

Im Anschluss an die Vorträge werden die Teilnehmer die Gelegenheit haben, sich mit Frank Carius über ihre individuellen Projekte und Vorhaben auszutauschen. Darüber hinaus stehen die Net at Work-Experten den Besuchern des Technical Server Summits an einem eigenen Messestand für alle Fragen rund um die IT-gestützte Kommunikation und Zusammenarbeit zur Verfügung.

Die Koordination der persönlichen Gesprächstermine übernimmt der Net at Work-Vertrieb, wahlweise telefonisch unter der Rufnummer +49 5251 304-600 oder per E-Mail unter anfragen@netatwork.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.