Erfahrung und Systeme für Lean Manufacturing

NeoLog: Neuer Anbieter für Rohrklemmsysteme

Christian Schulz, Geschäftsführender Gesellschafter bei der NeoLog GmbH (Bildquelle: NeoLog) (PresseBox) ( Landshut, )
Mit NeoLog betritt ein neuer Anbieter den Markt für Rohrklemmsysteme. Die zwei Gründer des Unternehmens sind seit vielen Jahren Experten für Lager- und Intralogistiklösungen aus Rohrklemmsystemen. Die Besonderheit: NeoLog führt als erster Anbieter Rohrklemmsysteme der beiden etablierten Rohrdurchmesser 28 mm und 28,6 mm in seinem Angebot. Die Systeme im 28-mm-Standard laufen unter dem Namen Logiform. Mit dem 28,6-mm-System N-Tek nimmt NeoLog eine Alleinstellung ein und kann Industriekunden einen voll kompatiblen Ersatz für das überraschend abgekündigte Gestellsystem LeanTek des Herstellers Trilogiq bieten.

Rohrklemmsysteme sind eine in vielen Branchen etablierte Lösung, um Durchlaufregale, Transportregale, Transportwagen, Multifunktionswagen oder Arbeitsplätze für Montage und Konfektionierung ergonomisch, passgenau und prozessgerecht im Sinne eines Lean Manufacturing zu errichten. Die beiden geschäftsführenden Gesellschafter der neugegründeten NeoLog GmbH sind in den Lean-Manufacturing-Kreisen der Automobil- und Aerospace-Branche gut bekannt. Christian Schulz war zuletzt Geschäftsleiter und Christoph Veitlbauer Vertriebs- und Marketingleiter der Trilogiq Deutschland GmbH.

Neue Anwendungsbereiche

Christoph Veitlbauer, der vor seiner Zeit bei Trilogiq über ein Jahrzehnt im Vertriebsaußendienst bei Würth gearbeitet hat, möchte flexible Rohrklemmsysteme auch neuen Anwendern zugänglich machen: „Im Fokus von NeoLog werden zunächst die klassischen Lean-Manufacturing-Anwendungen im Bereich der Industrie stehen. Mittelfristig treten wir aber auch an das Handwerk heran und sagen: ‚Ihr braucht eine einfache, schnelle Lösung für ein robustes kippfestes Regal oder eine passgenaue Werkbank in ungewöhnlicher Größe? Mit unseren Rohrklemmsystemen kein Problem.‘“

Um Nutzern des abgekündigten 28,6-mm-Systems LeanTek einen schnellen, effizienten Zugriff auf Ersatz- und Erweiterungsteile zu ermöglichen und um kleinen und mittelständischen Betrieben den Zugang zum breiten Angebot an Rohrklemmsystemen zu erleichtern, wird im Lauf des ersten Quartals 2016 unter der Adresse www.neolog.info ein Onlineshop für Rohrklemmsysteme eingerichtet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.