Richtungsweisende Multitalente - die neuen Navigationsgeräte sind da

Neue NAVIGON Lotsen jetzt im Handel

Immer ein gute Wahl: NAVIGON Lotsen empfehlen mit MyRoutes eine optimale, auf den Fahrer zugeschnittene Route - und bis zu zwei Alternativen
(PresseBox) ( Hamburg, )
Ab sofort sind die neuen NAVIGON Geräte mit den brandneuen Features, die auf der IFA angekündigt wurden, im Handel erhältlich. NAVIGON zeigt mit der neuen Modellserie eine einzigartige Kombination aus Auto- und Fußgängernavigation, präsentiert hochwertige Materialien im High End-Segment und verleiht dem Begriff "grenzüberschreitender Echtzeitservice" dank innovativer Abrechnungsmodelle eine neue Bedeutung. In den Startlöchern stehen auch die NAVIGON Live Services, die Informationen in Echtzeit liefern.

Nicht jeder Mehrwert eines neuen Navigationsgeräts lässt sich auf den ersten Blick erkennen. Die neue Premium-Klasse von NAVIGON allerdings zeigt sofort, dass sie Navigation in exklusiver Form und Qualität bietet: Die Hightech-Geräte NAVIGON 8410 | 8450 Live schmeicheln den Sinnen mit edlem Design, exzellenter Verarbeitung, hochwertigen Materialien, brillanter Grafik und Multimedia-Highlights. Die 84er-Serie, die ab 449 Euro erhältlich ist, bildet die absolute Spitze der neuen Produktserie von NAVIGON, die ab sofort im Handel erhältlich ist. Top-Features der Premium-Geräte sind Real City3D, eine fotorealistische und daher ungemein detailgetreue Darstellung der städtischen Umgebung in ausgewählten europäischen Metropolen, und die Sprachsteuerung Voice Interaction Pro. Um diese zu aktivieren, genügt ein diagonales Streichen über den 5 Zoll-Bildschirm, der dank des kapazitiven Echtglas-Displays auf leichteste Berührungen reagiert. "So viele Weltneuheiten bietet kein anderes Navi. Zumal der NAVIGON 8410 und der NAVIGON 8450 Live auch als Multimedia-Spieler überzeugen. Mit dem optionalen TV-Modul für DVB-T-Empfang1 kann man das Navi während der Fahrpausen sogar zum Fernseher umfunktionieren", sagt Jörn Watzke, Executive Vice President Product Line Management bei NAVIGON.

Wegweisende Features gibt es aber nicht nur bei den Premium-Geräten: Ein weiteres Highlight ist die "Last Mile"-Funktion, ein Fußgängermodus, der die "Zielgerade" vom Fahrzeug bis zum eigentlichen Ziel weist. Auch die letzten Gehminuten finden so ohne Verlaufen und unnötige Irrwege statt. Diese Funktion ist in alle neuen NAVIGON Modelle integriert. Besonders clever kombinieren die kompakten 3,5 Zoll-Wegbegleiter NAVIGON 1400 | 1410 zum Preis von 129 | 149 Euro und NAVIGON 2400 | 2410, die 149 | 169 Euro kosten, die Fahrzeug- mit der Fußgängernavigation: Sie zeigen die Karte im Fußgängermodus im Hochformat an und verfügen über eine Trageschlaufe, sodass sie besonders gut in der Hand liegen. Die 24er-Modelle setzen sich optisch durch den edel wirkenden Chromrahmen des Gehäuses von den 14er-Modellen ab. Technisch bieten der NAVIGON 2410 und der NAVIGON 2400 darüber hinaus einen E-Kompass, der Voraussetzung für die gute Orientierung bei der Fußgängernavigation ist. Zudem sorgt der integrierte Lagesensor dafür, dass das Gerät sich nur dann anschaltet, wenn es in einem Winkel gehalten wird, der einen Blick auf das Display erlaubt. So wird eine lange Akkulaufzeit von bis zu drei Stunden erreicht.

Elegante Neuzugänge im NAVIGON Sortiment sind die High End-Geräte NAVIGON 6310 | 6350 Live zum Preis von 299 | 349 Euro. Sie bedienen mit ihrem 4,3 Zoll-Display im 16:9-Format, dem Chromrand um das glänzend schwarze Gehäuse, der Design-Halterung und einer Komplettausstattung inklusive der für NAVIGON typischen 3D-Funktionen sowie der Sprachsteuerung Professional Voice Command 2.0 die Erwartungen anspruchsvoller Kunden.

Immer auf dem neuesten Stand: Die NAVIGON Live Services

Echtzeit-Informationen, die beispielsweise eine verkehrsabhängige Navigation ermöglichen, liefern die NAVIGON Live Services im NAVIGON 8450 Live und NAVIGON 6350 Live. Nutzer erhalten live die besten Verkehrsinformationen (Traffic Live) basierend auf verschiedenen Datenquellen inklusive FCD (floating car data). Desweitern kann jeder Hinweise auf mobile Radarmessungen (Mobile Radarfallen Live), die Zahl verfügbarer Parkplätze im Wunsch-Parkhaus (Clever Parking Live 2) oder das Wetter an beliebigen Orten entlang der Route (Wetter Live) abrufen. Dazu bieten die Services die Möglichkeit, unbegrenzt nach Sonderzielen wie Restaurants oder Geschäften zu suchen (Google Local Search). Alle Live Services können in 31 Ländern Europas3 über das externe NAVIGON Live Modul genutzt werden, ohne dass abgesehen von der Abo-Gebühr 4 Kosten entstehen. Käufer des Premium-Modells kommen als erste in den Genuss der Live Services: der NAVIGON 8450 Live ist bereits im Handel erhältlich. Der NAVIGON 6350 Live wird Mitte November folgen.

1 Das digitale, optisch genau zum Gerät passende NAVIGON TV-Modul kostet 59,95 Euro.
2 NAVIGON Clever Parking Live ist verfügbar in Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg.
3 Nicht jeder NAVIGON Live Service ist überall verfügbar.
4 Ein Einjahresvertrag kostet 79,95 Euro, ein Zweijahresvertrag 139,95 Euro.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.