NAVIGON präsentiert sich mit Erfolg auf der IFA 2010

NAVIGON präsentiert sich mit Erfolg auf der IFA 2010
(PresseBox) ( Hamburg, )
NAVIGON freut sich bereits nach der IFA-Halbzeit über einen gelungenen Messe-Auftritt: Mit Öffnung der Messe für Fachbesucher und Publikum entwickelte sich der NAVIGON Stand zu einem Anziehungspunkt. Bereits in den ersten vier Tagen nutzten zahlreiche Fach-, Presse- und Privat-Besucher die Möglichkeit, an den ausgestellten PND- und Smartphone-Lösungen neue Wege in der Navigation ganz praktisch zu erschließen. Angelehnt an die aktuellen Geräteserien bietet das Standkonzept dabei mit den Bereichen "Easy", "Plus" und "Premium" Orientierung. "Wir sind mehr als zufrieden", so die Zwischenbilanz von NAVIGON CEO Egon Minar. "Besonderes freut uns das positive Feedback unserer Kunden sowie die Anregungen für neue Features, von denen wir sicher einige in zukünftigen Entwicklungen berücksichtigen können."

Das spezielle Interesse gilt den 5-Zoll-Geräten der 70er-Serie und den beiden neuen NAVIGON Live Services "Tanken Live" und "Events Live". Ab sofort erhalten alle NAVIGON Live Geräte 15 Monate Inklusivnutzung der jeweils verfügbaren Live-Dienste. Darüber hinaus stehen Navigationslösungen für das iPhone und Android-Smartphones im besonderen Fokus des Publikumsinteresses ­ sowie die innovative Software NAVIGON select, die der Hamburger Navigationsspezialist mittlerweile in fünf Märkten in Kooperation mit Telekom Deutschland und deren internationaler Tochterunternehmen anbietet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.