PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 524090 (natureOffice GmbH)
  • natureOffice GmbH
  • Tennelbachstraße 71
  • 65193 Wiesbaden
  • http://www.natureoffice.com
  • Ansprechpartner
  • Sandra Millei
  • +49 (69) 1732020-60

Klimaneutrale Mobilität - eine Kooperation der natureOffice GmbH und des TÜV Hessen

Unternehmen Sie weitere Schritte im Bereich der Außendarstellung Ihres nachhaltigen Unternehmens!

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Bereits seit der IAA im vergangenen Jahr, bietet natureOffice in Kooperation mit dem TÜV Hessen die klimaneutrale Mobilität an.

Die Verantwortung für die natürlichen Lebensgrundlagen liegt bei uns Menschen. Kohlendioxid (CO2) ist ein Gas, das im Alltag der Menschen u.a. bei der Verbrennung von Treibstoffen entsteht. Es ist einer der Urheber des Klimawandels.

Um es zu reduzieren kann jeder Autofahrer einen aktiven Beitrag leisten und mehr für den weltweiten Klimaschutz tun.

Verschiedene Schritte hierzu sind:

Einsparen von CO2-Emissionen durch Vermeidung von unnötigen Autofahrten.

Verbrauchsschonende Fahrweise - am besten mit einem Fahrzeug, das einen geringen CO2-Ausstoß hat.

Binden oder Umwandeln des “restlichen” CO2 (Klimaneutral Stellung), z.B. mit Unterstützung von Pflanzen.

Sie möchten noch mehr für den Klimaschutz tun? So unterstützten wir Sie auch im Bereich der Mobilität.

Sie sind bereits in anderen Bereichen des freiwilligen Klimaschutzes aktiv. Ob im Bereich des Klimaneutralen Druckens, des Klimaneutralen Unternehmens, der Klimaneutralen Produktion, oder anderer spezifischer Vorgänge, überall ist Ihr persönlicher CO2-Fußabdruck die Grundlage unserer Zusammenarbeit.

Durch die Maßnahme der Neutralstellung Ihres Fuhrparks bzw. spezifischer Fahrzeuge, senken Sie automatisch den ermittelten CO2-Wert.

Somit haben Sie neben dem Umweltschutz noch zwei weitere Mehrwerte:

Die ermittelten Werte werden Ihrem CO2-Fußabdruck gutgeschrieben
Sie können mit dieser Maßnahme weitere Schritte im Bereich der Außendarstellung eines nachhaltigen Unternehmens unternehmen

So funktioniert die Klimaneutralstellung:

Sie kontaktieren uns auf dem für Sie gewohnten Weg. Wir sind für Sie natürlich weiterhin jederzeit persönlich per E-Mail oder Telefon erreichbar.

Im gemeinsamen Gespräch bzw. in Ihrer E-Mail teilen Sie uns die Fahrzeuge mit, für die Sie die Klimaneutrale Mobilität wünschen. Wir benötigen neben dem Fahrzeugtyp und dem Baujahr noch die gewünschte Angabe der der km, die kompensiert werden sollen. Die Neutralstellung ist jeweils in 10.000er Schritten möglich. 

Wie wird das errechnet?
Grundlage der Berechnung sind die Werksangaben der Hersteller bzw. der aktuelle „Leitfaden zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen“ von DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH.

Am Beispiel eines VW Passat - 2,0 TDI BlueMotion (CO2-Emissionen pro 100 km: 123 Gramm) sehen Sie, wie Sie mit wenig finanziellem Aufwand die Emissionen Ihres Fahrzeugs kompensieren können:
Für die Fahrleistung von 10.000 km müssen die CO2-Emissionen in Höhe von 1,23 t CO2 kompensiert werden. Die Kosten für die Kompensation belaufen sich hierbei auf 20,30€. Hinzu kommen einmalige Kosten in Höhe von 15,00 € / Fahrzeug für die gesamte Abwicklung, die Vignette sowie das Zertifikat. 

Website Promotion