PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 332614 (National Instruments Germany GmbH)
  • National Instruments Germany GmbH
  • Ganghoferstraße 70b
  • 80339 München
  • https://www.ni.com/germany
  • Ansprechpartner
  • Rahman Jamal
  • +49 (89) 74131-30

NI-CompactRIO-Controller für erweiterte Betriebstemperaturen von -40 bis 70° C

Neue Controller sind auch mit Schutzschicht für Anwendungen unter extremen Bedingungen erhältlich

(PresseBox) (München , ) National Instruments (Nasdaq: NATI) bringt in der CompactRIO-Produktreihe zwei neue Programmable Automation Controllers (PACs) auf den Markt. Anwender erhalten damit eine ideale Lösung für Hochleistungsmess-, steuer-, und regelanwendungen bei extremen Temperaturen. Die Real-Time-Controller NI cRIO-9023 und NI cRIO-9025 sind auch mit einer Beschichtung für zusätzlichen Schutz der elektronischen Komponenten unter rauen Bedingungen erhältlich.

Die neuen CompactRIO-Controller bieten noch mehr Verarbeitungsleistung für anspruchsvolle Mess-, Steuer- und Regelanwendungen bei Temperaturen zwischen -40 und 70 Grad Celsius. Der Controller NI cRIO-9023 umfasst einen PowerPC-Prozessor mit 533 MHz und NI cRIO-9025 einen 800-MHz-PowerPC-Prozessor sowie zwei Ethernet-Anschlüsse für Netzwerkkommunikation und I/O-Erweiterung. Beide Controller sind in bestehende rekonfigurierbare CompactRIO-Chassis integrierbar. Diese enthalten Field-Programmable Gate Arrays (FPGAs), die mit der grafischen Systemdesignplattform NI LabVIEW programmiert werden. Unter Verwendung der Entwicklungsumgebung LabVIEW und CompactRIO können Anwender individuelle analoge und digitale Regelkreise zusammen mit Hochgeschwindigkeits-Signalverarbeitungsalgorithmen zügig implementieren und damit auch die Anforderungen anspruchsvoller Messanwendungen abdecken.

Neben der erweiterten Betriebstemperatur sind die neuen CompactRIO-Controller auch mit einer zusätzlichen Schutzbeschichtung verfügbar. Dabei handelt es sich um ein spezielles Material, das als dünner Film direkt auf die Leiterplatten oder die Circuit Card Assemblies (CCAs) aufgetragen wird und dort eine undurchlässige Schicht bildet. Die Schaltungen werden damit vor Feuchtigkeit, Schimmel, Pilzbefall, Staub und Korrosion durch extreme Umgebungsbedingungen geschützt. Anwendungsgebiete, in denen die Schutzbeschichtung besonders sinnvoll ist, sind z. B. in der Seefahrt, im Bahnverkehr, im Automobilbereich, bei der Überwachung von Produktionsanlagen, bei Brennstoffzellentests sowie in der Öl- und Gasverarbeitung zu finden.

Weitere Informationen über die Real-Time-Controller sowie die zusätzliche Schutzbeschichtung bieten die Webseiten NI cRIO-9023 und NI NI cRIO-9025. Weitere Informationen über die CompactRIO-Produktfamilie bietet die Webseite www.ni.com/compactrio/d.

National Instruments Germany GmbH

National Instruments (www.ni.com) revolutioniert die Art und Weise, wie Ingenieure und Wissenschaftler Design, Prototyperstellung und Serieneinsatz von Systemen für Mess-, Automatisierungs- und Embedded-Anwendungen bewerkstelligen. NI stellt seinen Kunden Standardsoftware wie NI LabVIEW sowie modulare, kostengünstige Hardware zur Verfügung und beliefert über 25.000 Unternehmen in der ganzen Welt. Dabei ist selbst der größte Kunde nicht mit mehr als 3 % und kein Industriezweig mit mehr als 15 % am Gesamtumsatz beteiligt. Das im texanischen Austin beheimatete Unternehmen beschäftigt weltweit 5.000 Mitarbeiter und unterhält Direktvertriebsbüros in mehr als 40 Ländern. In den vergangenen elf aufeinander folgenden Jahren kürte das Wirtschaftsmagazin FORTUNE NI zu einem der 100 arbeitnehmerfreundlichsten Unternehmen in den USA. Der deutschen Niederlassung NI Germany gelang 2004, 2005, 2008, 2009 und 2010 eine Auszeichnung als "Bester Arbeitgeber Deutschlands" (siehe auch: www.greatplacetowork.de). NI-Aktien werden unter dem Kürzel NATI an der Nasdaq gehandelt. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie vom NI Investor Relations Department unter der Telefonnummer +1 512 683-5090, per E-Mail an nati@ni.com sowie im Internet unter ni.com/nati. Aktuelle Informationen zu Verfügbarkeit und Preisen der einzelnen Produkte finden Sie im Online-Katalog unter ni.com/products/d.