PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 755535 (National Instruments Germany GmbH)
  • National Instruments Germany GmbH
  • Ganghoferstraße 70b
  • 80339 München
  • https://www.ni.com/germany
  • Ansprechpartner
  • Eva Heigl
  • +49 (89) 741313-184

Herausforderungen im Bereich Big Data mit neuer CompactDAQ-Hardware und DIAdem 2015 bewältigen

Die neuen CompactDAQ-Messsysteme mit Intel® Atom™ Quadcore-Prozessor und USB-3.0-Technologie, DIAdem 2015 und DataFinder Server Edition 2015 ermöglichen es Anwendern, intelligentere Mess- und Datenverwaltungslösungen zu erstellen

(PresseBox) (München, ) National Instruments (Nasdaq: NATI) trägt mit seinen Systemen für Ingenieure und Wissenschaftler zur Bewältigung der weltweit größten technischen Herausforderungen bei. Das Unternehmen erweitert heute seine Hard- und Softwareplattform, damit Anwender intelligentere Mess- und Datenverwaltungslösungen erstellen können. Zu den neuen Produkten zählen CompactDAQ-Controller mit vier und acht Steckplätzen basierend auf einem Quadcore-Prozessor, ein neues CompactDAQ-Chassis mit 14 Steckplätzen und USB-3.0-Anschluss, DIAdem 2015 und DataFinder Server Edition 2015.

Aufgrund der exponentiellen Zunahme an Messdaten benötigen Anwender smartere, softwarebasierte Messsysteme, mit denen sie Intelligenz und Datenverarbeitung bereits während der Erfassung kombinieren können, um nur letztlich ausgewählte Daten zu erfassen. Die neuen CompactDAQ-Controller mit vier und acht Steckplätzen verfügen über einen Intel® Atom™ Quadcore-Prozessor E3845 mit 1,91 GHz, der sich mithilfe der Systemdesignsoftware LabVIEW 2015 programmieren lässt, sodass Ingenieure und Wissenschaftler ihre Messsysteme benutzerdefiniert um Funktionalität wie Inline-Verarbeitung, Intelligenz, Steuerung und Regelung erweitern können. Die neuen Controller unterstützen sowohl Windows Embedded 7 als auch NI Linux Real-Time und verfügen über einen nichtflüchtigen Speicher von 32 GB sowie einen SD-Wechselspeicher für das Erstellen von intelligenteren Datenprotokollierungs- und Embedded-Überwachungsanwendungen.

Das neue CompactDAQ-Chassis mit USB-3.0-Anschluss unterstützt Anwender dabei, Messsysteme für Anwendungen mit höherer Kanalanzahl zu skalieren, ohne die Übertragungsgeschwindigkeit zu reduzieren. Mit einer Erweiterungskapazität von 14 Steckplätzen und den USB-3.0-Streaming-Fähigkeiten bewältigt das neue Chassis in Verbindung mit LabVIEW die aktuellen Datenerfassungsanforderungen und kann einfach an zukünftige Anforderungen in einem System angepasst werden.

Bei kritischen datenbasierten Entscheidungen ist eine unternehmensweite Datenverwaltungslösung von höchster Bedeutung für das Verwalten, Analysieren und Visualisieren von Big Data. NI veröffentlicht DIAdem 2015 als 64-bit-Version, sodass Anwender mehr Daten als zuvor laden und analysieren können. DataFinder Server Edition 2015 bietet eine mehrstufige Suche, die auf weltweit verteilte Serverstrukturen angewendet werden kann, um binnen weniger Sekunden genau die Daten zu finden, die Anwender analysieren müssen.

Wichtige Merkmale der neuen leistungsstarken CompactDAQ-Controller:
  • Integrierter Intel Atom Quadcore-Prozessor mit 1,91 GHz
  • Mehr als 60 sensorspezifische I/O-Module mit integrierter Signalkonditionierung
  • Zwei integrierte USB- und Gigabit-Ethernet-Schnittstellen, serielle Schnittstelle (RS232) und Triggereingang
  • SD-Wechselspeicher für einen leichten Datenzugriff
Wichtige Merkmale des neuen CompactDAQ-Chassis mit höherer Kanalanzahl:
  • 14 Steckplätze für die Integration von mehr I/O-Modulen der C-Serie in einem System
  • Datenübertragungsraten von mehr als 250 MB/s dank USB 3.0
  • Skalieren bestehenden NI-DAQmx-Codes wie gewohnt unter Verwendung der gleichen Software wie beim aktuellen CompactDAQ-USB-Chassis
Wichtige Merkmale von DIAdem 2015:
  • 64-bit-Version für das Laden und Analysieren von mehr Daten in der DIAdem-Umgebung
  • Verbesserte Suchfunktionalität, um weltweit spezifische Datensätze für Analysen zu finden
  • Neue Funktionen für Datendarstellung und -analyse
Weitere Informationen über die CompactDAQ-Hardwareplattform finden Sie auf www.ni.com/data-acquisition/compactdaq/d.
Mehr über DIAdem 2015 und DataFinder Server Edition 2015 erfahren Sie unter http://www.ni.com/diadem/d/ und http://www.ni.com/datafinder/d/.

Website Promotion

National Instruments Germany GmbH

Seit 1976 ermöglicht NI (ni.com) Ingenieuren und Wissenschaftlern, die weltweit größten technischen Herausforderungen mit leistungsstarken, flexiblen Systemen zu bewältigen, mit denen sie schneller produktiv arbeiten und Innovationen zügiger realisieren können. Kunden aus einer Vielzahl von Branchen - vom Gesundheitswesen bis zur Automobilindustrie sowie von der Unterhaltungselektronik bis hin zur Teilchenphysik - nutzen die integrierte Hard- und Softwareplattform von NI, um unsere Welt noch lebenswerter zu machen.