Größtes Präzisionsgetriebe der Welt

Mit dem RV-2800N setzt Nabtesco Maßstäbe im Zykloidgetriebebau

Das RV-2800N ist das größte Präzisionsgetriebe der Welt und positioniert schwerste Lasten punktgenau. Selbst das Bewegen ganzer Fahrzeuge meistern die XXL-Einbausätze mühelos (PresseBox) ( Düsseldorf, )
Für die Positionierung schwerer Lasten bedarf es präziser, robuster und zuverlässiger Getriebelösungen. Speziell für das Handling besonders großer Traglasten hat Nabtesco jetzt das RV-2800N entwickelt. Mit einem Nenndrehmoment von 28.000 Nm ist das Vollwellengetriebe das größte Präzisionsgetriebe der Welt.

Die Vollwellengetriebe der RV-N-Serie sind gleichzeitig kompakt, leicht und leistungsstark. Damit eignen sie sich insbesondere für Anwendungen, wo hohe Drehmomentleistungen gefordert sind, aber nur wenig Platz zur Verfügung steht. Mit dem RV-2800N hat Nabtesco die erfolgreiche Serie jetzt um eine neue Größe erweitert. Das RV-2800N unterstützt Nenndrehmomente von 28.000 Nm sowie Beschleunigungs- und Bremsmomente von 70.000 Nm – und ist damit das größte Präzisionsgetriebe der Welt.

Das Kraftpaket zeichnet sich durch eine hohe Schockbelastbarkeit (bis zum 5-fachen des Nenndrehmoments), extreme Steifigkeit sowie hohe Drehmomentleistungen aus und positioniert so schwerste Lasten hochpräzise. Selbst das Bewegen ganzer Fahrzeuge meistern die Einbausätze mühelos. Seine kompakte Bauform hat das RV-2800N dem Hauptlager mit integriertem Innenring zu verdanken. Die Verstärkung der Exzenterwellenlagerung bewirkt eine sehr hohe Leistungsdichte.

Dank seiner zykloiden Bauweise ist das Präzisionsgetriebe außerordentlich leistungsstark, robust und zuverlässig. Mit einem äußerst geringen Spiel von <2 arcmin arbeitet das RV-2800N extrem genau und gewährleistet einen geringen Verschleiß sowie eine hohe Lebensdauer. Zum Einsatz kommt das XXL-Getriebe überall dort, wo große Lasten punktgenau positioniert werden müssen. Anwendungsbereiche sind unter anderem die Robotik, Automobilbau, Glasindustrie, Bergbau sowie Kräne. Hier profitieren die Roboter auch von den guten Lastbedingungen aufgrund des reduzierten Gewichts und der verringerten Massenträgheit.

Entwickelt wurde das RV-2800N ursprünglich für einen namhaften internationalen Roboterhersteller. Für den Bau eines besonders großen Roboters war dieser auf der Suche nach einem passenden Präzisionsgetriebe. Als er auf dem Markt nicht fündig wurde, wandte er sich an Nabtesco – und war damit genau an der richtigen Adresse. Mit einem Marktanteil von 60 Prozent ist der weltweit größte Hersteller von Zykloidgetrieben Marktführer bei Robotergetrieben. Eine besondere Stärke liegt außerdem im Customising: Gemeinsam mit dem Kunden entwickelt Nabtesco individuelle Antriebslösungen, die perfekt an die jeweiligen Anforderungen angepasst sind. Ab sofort ist das RV-2800N als Serienprodukt verfügbar.

Übrigens: Mit Superlativen kennen sich die erfahrenen Entwicklungsingenieure von Nabtesco bestens aus. Bis dato war das RV-1500E (Nenndrehmoment von ca. 15.000 Nm) das weltweitgrößte Präzisionsgetriebe, das in Serie produziert wird.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.