Ergonomisches und wirtschaftliches Positionieren beim Schweißen mit innovativem 2-Achs-Positionierer

Nabtesco entwickelt variablen Drehtisch mit Achsen zum Drehen und Schwenken

Mit dem Drehtisch RSX-40K von Nabtesco kann der Mitarbeiter die Anlage ergonomisch ausrichten (PresseBox) ( Düsseldorf, )
Facharbeiter in der Automobilproduktion sind täglich viele Stunden in einem anspruchsvollen Arbeitsumfeld aktiv. Das Thema Arbeitsplatzergonomie rückt daher auch in dieser Branche verstärkt in den Fokus. Einen Beitrag hierzu leistet ein neuer variabler 2-Achs-Positionierer von Nabtesco: Mit dessen Hilfe kann der Anwender das zu bearbeitende Werkstück bzw. die zu bearbeitende Baugruppe in die jeweils optimale Höhe und Position bringen.

Der variable Drehtisch RSX-40K verfügt über zwei Achsen: eine zum Drehen und eine zum Schwenken. Beide Achsen sind mit Hohlwellen ausgestattet, sodass sich problemlos Kabel zum Versorgen der Fixier- bzw. Klemmvorrichtungen durchführen lassen. Der besonders flache Drehtisch kann eine Traglast von 4 t aufnehmen und hat eine Positioniergenauigkeit von <1 arcmin. Für besondere Ergonomie sorgt eine zusätzliche Schwenkachse: Mit dessen Hilfe kann der Bediener die Positionierung präzise auf seine persönlichen Bedürfnisse anpassen.
 
Zudem erlaubt die Schwenkachse ein Kippen von +/- 16°. Dies ermöglicht dem Anlagenhersteller eine genaue Positionierung in der Höhe zum Bestücken des Positionierers. Somit kann die Anlage individuell auf die ergonomische Arbeitsplatzgestaltung verschiedener Mitarbeiter ausgerichtet werden. Dies bedeutet einen erheblichen Wettbewerbsvorteil gegenüber herkömmlichen Lösungen.

Plug-and-Play-Lösung mit bewährten Nabtesco-Getrieben

In dem Drehtisch sind Nabtesco-Getriebe verbaut, die bereits millionenfach in der Robotik eingesetzt werden und sich durch Präzision, Robustheit und Langlebigkeit auszeichnen. Diese Attribute stehen für den hohen Qualitätsstandard, welcher auch den strengen Anforderungen der Automobilproduktion gerecht wird. Aus diesem Grund vertrauen die Kunden seit mehr als 25 Jahre der Firma Nabtesco, was die Ausstattung ihrer Produktionssysteme angeht.
 
Mit der innovativen Kombination von Zykloidgetrieben in einem Drehtisch mit integrierter Schwenkachse hat Nabtesco eine Plug-and-Play-Lösung geschaffen, welche dem Kunden eine wirtschaftlich attraktive Lösung für die immer anspruchsvolleren Anforderungen der Automobilfertigung bietet und sich ohne großen Aufwand montieren lässt. Das System lässt sich auch für andere Schweißanwendungen adaptieren.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.