Neue HPE Gen9 Server bei der myLoc managed IT AG

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Als einer der ersten deutschen Hoster stellt die myLoc managed IT AG ab sofort Dedicated Server mit der neuen Prozessor-Generation Intel XEON E3 v5 zur Verfügung. Die auf Skylake basierende Prozessortechnologie bietet, neben einer gesteigerten Leistung und Energieeffizienz, auch den großen Vorteil, dass DDR4 Arbeitsspeicher mit bis zu 64 GB eingesetzt wird und das zu einem herausragenden Preis- / Leistungsverhältnis!

Der „Dedicated Server M“ und „Managed Dedicated Server M“ aus dem Sortiment der myLoc basieren ab sofort auf den neuen DL20e Gen9 Server von Hewlett Packard Enterprise und können monatlich zu günstigen Konditionen gemietet werden. Der DL20 Gen9 Server verfügt über die neue Intel XEON E3-1240v5 CPU. Mit einer Leistung von 4 x 3,5 GHz inklusive Hyper-Threading und bereits 32 GB DDR4 RAM löst die neue Generation der Proliant Server den bisherigen DL320 Gen8 Server ab. Der Arbeitsspeicher des neuen Produktes kann nun erstmalig auf bis zu 64 GB DDR4  Ram erweitert werden. In der Standardkonfiguration erhalten Kunden ihren Server mit 2 x 2.000 GB HDD oder 2 x 240 GB SSD Festplatten, die auf 2 x 8.000 GB HDD oder 2 x 2.000 GB SSD erweitert werden können. Dank der 1.000 MBit Flatrate ist der Server auch bestmöglich mit dem nötigen Internet verbunden.

Die neuen dedizierten Server zum Mieten stehen auch Interessenten unseres Reseller-Programms zur Verfügung. Mit unserem neuen Reseller-Programm werden Sie als Reseller persönlich durch unseren Vertrieb betreut und erhalten einen persönlichen Ansprechpartner an den Sie sich jederzeit mit allen Belangen wenden können. Das Reseller-Programm erlaubt es Providern, Wiederverkäufern und Website-Betreibern, die Produkte der myLoc zu rabattierten Preisen einzukaufen, und Sie selbst weiterzuverkaufen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.