Digitale Beschattungssysteme sorgen für optimalen Komfort

Hochwertige Rollläden und Jalousien von hs und die smarte Haustechnik von myGEKKO - das alles bekommen Kunden ab sofort aus einer Hand / Schnell und unkompliziert

myGEKKO Beschattung (PresseBox) ( Bruneck (BZ), )
Bereits seit mehreren Jahren kooperieren myGEKKO und die Helmuth Sloschek GmbH im Bereich der intelligent vernetzten Rollladenantriebe. Mit dem smarten Gebäuderegler myGEKKO lassen sich diese perfekt regeln und dank unkompliziert installierter SMI Technologie einfach steuern. Dem Endkunden kann somit eine intelligente Lösung angeboten werden, die in das Systemkonzept moderner Elektroinstallation integriert werden kann.

„Mit dem myGEKKO Slide können Endkunden einfach jeden Rollladen einzeln oder das gesamte Beschattungssystem nach ihren individuellen Wünschen exakt regeln,“ erklärt Hartwig Weidacher, Smart Home Experte und Geschäftsführer der myGEKKO | Ekon GmbH.

Neue Anwendungsmöglichkeiten schaffen Zusatznutzen

SMI (Standard Motor Interface) stellt eine einheitliche Schnittstelle zwischen Steuerungen und Sonnenschutzantrieben dar. SMI-Antriebe werden sowohl für Außen- als auch Innenanwendungen angeboten, z.B. für Jalousien, Markisen und Rollläden.

Bei einem Beschattungssystem ohne SMI-Technologie muss jeder Rollladenantrieb mit einem eigenen Kabel angesteuert werden. Mit SMI-Technologie lassen sich bis zu 16 Antriebe parallel schalten. Das reduziert beträchtlich den Aufwand – und somit auch die Installationszeit und die Gesamtkosten.

Dank SMI-Technologie lassen sich mit einfachen Standardbefehlen Funktionen realisieren, die mit konventionellen Antrieben bisher nicht zu lösen waren. So gibt es zum Beispiel Befehle zum präzisen Anfahren von Zwischenpositionen oder das Abfragen der aktuellen Position. Das Antriebsverhalten kann im eingebauten Zustand flexibel angepasst und jederzeit abgefragt werden, dies gilt auch für Parallelschaltungen.
Smarte Beschattungssysteme bieten eine optimale Lösung für höchste Ansprüche an: Komfort und Energieeffizienz – ganz einfach.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.