Interview mit Christophe Loetz von Compex Systemhaus GmbH zum Thema Unternehmenssoftware 2020

Unternehmenssoftware 2020

Interview mit Christophe Loetz, von Compex Systemhaus GmbH, zum Thema „Gesetzliche Anforderungen an Kassensysteme“
(PresseBox) ( Garching, )
ERP-Hero, die Vermarktungsagentur für Unternehmenssoftware hat in Kooperation mit dem Online-Magazin EAS-MAG.digital ein Interview zum Thema „Gesetzliche Anforderungen an Kassensysteme“ durchgeführt. In diesem Zuge konnte der ERP-Hero die Compex Systemhaus GmbH als Interview-Partner gewinnen.

Matthias Weber im Gespräch mit Christophe Loetz, Geschäftsführer der Compex Systemhaus GmbH, zum Thema „Gesetzliche Anforderungen an Kassensysteme“. Hier die 3 Antworten zum Thema:
Das gesamte Interview kann kostenfrei auf EAS-MAG.digital gelesen werden: Interview mit Christophe Loetz, von Compex Systemhaus GmbH, zum Thema „Gesetzliche Anforderungen an Kassensysteme“

Über die Interview-Partner:

Christophe Loetz war nach dem Studienabschluss in Mathematik, Sport und Sportwissenschaften als Stipendiat der „Studienstiftung des Deutschen Volkes“ zunächst einige Jahre als Gymnasiallehrer tätig sowie von 1982 bis 2003 an unterschiedlichen Universitäten in Deutschland, Frankreich, Belgien und der Schweiz als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent in Forschung und Lehre. Im Rahmen seiner universitären Tätigkeiten unterstützte Christophe Loetz mit mathematischen Methoden der Optimierung von 1982 bis 1987 die deutsche Nationalmannschaft Schwimmen. 1984 gründete er die Compex Systemhaus GmbH, die sich europaweit als ganzheitlicher Softwareanbieter für Unternehmen verschiedener Handelsbranchen etabliert hat. Seine Interessensschwerpunkte liegen unter anderem im mathematischen Bereich der ganzzahligen Optimierung sowie betriebswirtschaftlich in der Organisationsoptimierung.

Matthias Weber ist seit 2002 in der IT-Branche tätig. Er versteht sich als Experte für Digitalisierung. In seiner Funktion als.net-Entwickler arbeitet er für Technologie-Unternehmen und gestaltet digitale Produkte der Zukunft. Als Berater für Unternehmenssoftware begleitet er Unternehmen in die Digitalisierung und optimiert deren Geschäftsprozesse. Mit seiner Expertise aus Marketing, PR und Vertrieb bringt er Software-Hersteller und Anbieter mit potenziellen Kunden zusammen.

Über das Online-Magazin EAS-MAG.digital:

EAS-MAG.digital ist eines der wenigen deutschsprachigen branchenübergreifenden Online-Medien, welches über den gesamten Markt für Unternehmenssoftware schreibt. Aktuelle Entwicklungen sowie Trends werden mit spannenden Interviews beleuchtet. Kompetente Entscheidungshilfen bieten Tipps, Checklisten und weitere generische Content-Formate. Seit November 2018 erscheint das Online-Magazin auch als PDF-Ausgabe. Die PDF-Edition ist in 1200 Mediaboxsystemen downloadbar. Die Mediaboxen sind in über 240.000 Hotelzimmern und für 160 Mio. Flugpassagiere jährlich verfügbar. 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.