MVV Energie hält Dividende stabil bei 0,90 Euro

(PresseBox) ( Mannheim, )
Das im SDAX notierte Energieunternehmen MVV Energie zahlt für das abgelaufene Geschäftsjahr 2008/09 (1.10.2008 - 30.09.2009) eine gegenüber dem Vorjahr unveränderte Dividende von 90 Cent je Aktie. Wie das Unternehmen am Freitag in Mannheim mitteilte, folgten die Aktionäre auf der heutigen Hauptversammlung des seit 1999 börsennotierten Unternehmens damit der Empfehlung von Vorstand und Aufsichtsrat. Die Dividende führt bei einer unveränderten Aktienstückzahl von insgesamt 65,9 Millionen Aktien zu einer Ausschüttungssumme - wie im Vorjahr - von 59,3 Millionen Euro. Die Zahlung der Dividende erfolgt am kommenden Montag, 15. März 2010.

MVV Energie hat im letzten Geschäftsjahr ihren Umsatz im Vorjahresvergleich von 2,6 auf rund 3,2 Milliarden Euro steigern können. Das bereinigte operative Ergebnis (Adjusted EBIT) war leicht auf 239 Millionen Euro zurückgegangen.

Für die ausgeschiedenen Aufsichtsratsmitglieder Prof. Dr. Norbert Loos und Dr. Rudolf Friedrich hat die Hauptversammlung den Vorsitzenden der Mannheimer CDU-Gemeinderatsfraktion und Unternehmensberater, Carsten Südmersen, sowie den früheren Vorstandsvorsitzenden der Dortmunder RWE Energy AG, Heinz-Werner Ufer gewählt. Zudem wurde der Vorstandsvorsitzende der Kölner RheinEnergie AG, Dr. Dieter Steinkamp, als Mitglied des Aufsichtsrats der MVV Energie AG bestätigt, nachdem er dazu bereits im Juli 2009 gerichtlich bestellt worden war. Die Amtszeit des gesamten Aufsichtsrats läuft noch bis zum Ende der Hauptversammlung im Jahr 2011.

An der Hauptversammlung nahmen rund 1300 Aktionäre und Gäste teil. Sie vertraten dabei 86,4 Prozent des Grundkapitals.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.