Multi-Plot: rundum gelungener ITMA Messeauftritt

Bad Emstal, (PresseBox) - Für den Textil-Druckmaschinen-Hersteller d.gen und dem Fachhändler für Digitaldruck-Maschinen Multi-Plot ist die ITMA 2007 sehr gut verlaufen. Aus allen Bereichen konnte ein positives Resümee gezogen werden. Die diesjährige Veranstaltung hat sich sehr international präsentiert, wobei nicht nur die Quantität, sondern auch die Qualität der Besucher hervorragend war.

Das Ziel der beiden Digitaldruck-Spezialisten, innovative und neue Maschinen sowie die neuesten Entwicklungen und technischen Innovationen zu präsentieren, wurde erfolgreich umgesetzt. Die ITMA war daher auch eine geniale Plattform, um neue Kontakte zu knüpfen. Eine Vielzahl von digitalen Textildruckmaschinen, wie z.B. die "d.gen Teleios V8" und die "d.gen Heracle", wurden auf 135 qm präsentiert. Die d.gen "Heracle" gilt mit ihren zwei Druckeinheiten in einem und einer Druckbreite bis zu 187 cm als eine der neuesten Maschine der d.gen Familie. Die Anordnung der acht Druckköpfe ermöglicht eine maximale Druckgeschwindigkeit von 57 qm pro Stunde (450 dpi). Aufgrund dieses technisch hochwertigen Maschinenparks herrschte auf dem Muli-Plot / d.gen Stand rund um die Uhr ein sehr starker Besucherandrang. Verbunden mit professionellen, sehr interessanten und informativen Gesprächen konnten ITMA-Besucher und Aussteller erkennen in welche Richtung die Entwicklung des digitalen Textildrucks in der Zukunft gehen wird.

Da sich der Textilmarkt sehr stark entwickelt, müssen auch die Designs angepaßt werden. Von der Natur inspiriert, entwickelte die Künstlerin "Chilidee" hawaiianische Designs, woraus verschiedene Mode-Kollektionen entstanden. Das Besondere an diesen Designs ist, daß sie nur im Digitaldruck zu produzieren sind, viele Farbtöne mit sanften Farbübergängen enthalten, keine Rapportgrenzen haben und randscharf sind. Eine Auswahl dieser Kollektion, z.B. Bademode, Taschen oder Tücher, wurde von Multi-Plot digital gedruckt. Zur Präsentation und Unterstützung wurden daher zwei Hostessen engagiert, die verschiedene Designs im Bademoden-Outfit vorgeführten. Auch während der Messe wurden diese Designs auf Seide, Baumwolle, Lycra und Polyester gedruckt, somit konnten die ITMA Besucher einen Eindruck der Produktion bekommen.

Multi-Plot Europe GmbH

Seit 1990 dreht sich bei uns alles um Werbetechnik und Digitaldruck. Als unabhängiges Ingenieurbüro gegründet, ist unser Unternehmen heute als Spezialist und exklusiver Fachhändler im Bereich „digitale Drucksysteme“ bekannt. Mit Erfahrungen seit 1997 im Bereich Sublimation und digitalem Textildruck sehen wir uns als Vorreiter dieser neuen Technologien. Die vergangenen Jahre haben wir effektiv genutzt, um einerseits unsere bisherigen Erfahrungen zu erweitern und andererseits unser Produktangebot zu vergrößern und anzupassen, was zu einem erfolgreichen Wachstum führte. Heute bauen wir unser Sortiment kontinuierlich aus, um unseren Kunden stets qualitativ hochwertige Produkte anbieten zu können. Außer digitalen Großformat-Druckern, Fixiermaschinen, Schneideplottern, Finishing-Systemen und Software bieten wir auch die dazugehörigen Verbrauchsmaterialien (wie Tinten, Transferpapiere oder Teppichböden) an, die perfekt auf die Arbeit mit unseren Drucksystemen abgestimmt sind. Die frühzeitige Einführung neuer Entwicklungen bildet die Grundlage für den Vorsprung im Markt. Unsere hohe Fachkompetenz und das notwendige Anwendungs-Know-How ist ein weiteres Plus, von dem unsere Kunden und Partner profitieren können. Wir bieten Ihnen alles aus einer Hand. Der Firmenstandort Bad Emstal (nahe Kassel) befindet sich in der Mitte Deutschlands und gewährleistet somit einen schnellen Service vor Ort.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Produktionstechnik":

Die physische Welt verschmilzt mit der digitalen – auf einer einheitlichen Datenbasis

Das PTC Forum Eu­ro­pe war Schau­platz für die zu­neh­men­de Ver­sch­mel­zung von phy­si­scher und di­gi­ta­ler Welt. Das Un­ter­neh­men zeig­te, warum PLM IoT ist und wel­che Be­deu­tung der Aug­men­ted Rea­li­ty in Zu­kunft zu­kommt.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.