Robust, preiswert, zuverlässig

DC/DC-Wandler PCMDS550-FT für Flurförderfahrzeuge

DC/DC-Wandler  PCMDS550-FT
(PresseBox) ( Schwarzatal, )
Die DC/DC-Wandler der Serie PCMDS550-FT sind speziell auf die Anforderungen auf Flufförderzeuge zugeschnitten. In diesem Bereich sind höchste Qualität und Sicherheit beim Einsatz von Stromversorgungsmodulen von entscheidender Bedeutung. Als Bindeglied zwischen dem Versorgungsbordnetz und der Anwenderapplikation werden an sie äußerst hohe Anforderungen im Hinblick auf ihre Zuverlässigkeit gestellt. Durch das gute Preis-Leistungs-Verhältnis sowie den hervorragenden technischen Daten kommen diese Wandler immer häufiger auch in stationären Applikationen und Industrieanwendungen zum Einsatz.

Die neue Serie PCMDS550-FT ist flexibel einsetzbar. Die Nominaleingangsspannungen liegen bei 48, 80 und 96 V. Der vorhandene Eingangsfilter schützt die Geräte vor den typischen Bordnetzstörungen. Standardmäßig werden die Ausgangsspannungen 12 und 13,8 V angeboten.

Die niedrigen Ripple&Noise Werte verbunden mit einer hohe Ausgangsspannungs-konstanz garantieren einen zuverlässigen Betrieb aller angeschlossenen Verbraucher. Weitere entscheidende Features sind Kurzschlussfestigkeit, Transientenschutz, die Isolationsfestigkeit von 1,18 kVAC prim.-sec. und ein Temperaturbereich -25...+50 °C.

Die PCMDS550-FT sind in einem Aluminuimgehäuse ausgeführt. Sie weisen eine kompakte Bauform (189 x 115 x 60 mm) auf. Das thermische Konzept dieser vakuumvergossenen DC/DC-Wandler sieht eine optimierte Wärmeableitung aller Leistungshalbleiter mittels thermischer Ankopplung an die Grundplatte vor. Die vergossene Bauform erlaubt den Einbau auch auf Fahrzeugen ohne Federung oder ohne Luftbereifung mit höchsten Schock- und Vibrationsbelastungen. Der Anschluss erfolgt über 4-polige FEP Flachstecker. Die Geräte sind CE-konform und für Schutzklasse 2 vorbereitet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.