PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 515185 (MSC Technologies GmbH)
  • MSC Technologies GmbH
  • Industriestraße 16
  • 76297 Stutensee
  • http://www.msc-technologies.eu
  • Ansprechpartner
  • Gerhard Becker
  • +49 (7249) 910-152

26,9-cm-(10,6"-) WXGA-Module mit 176° Ablesewinkel und 1000:1 Kontrast für Anwendungen mit variabler Displayausrichtung

Neue Breitformat-Displays von NLT für Industrie- und Medizinapplikationen

(PresseBox) (Stutensee, ) Ein extraweiter Ablesewinkel von 176° horizontal und vertikal, eine Helligkeit von 300 cd/m2 und ein hoher Kontrast von 1000:1 zeichnet die beiden neuen, ab sofort bei Gleichmann Electronics verfügbaren 10,6-Zoll-WXGA-Displays NL12876AC18-03 und -03D von NLT Technologies aus.

Die Kombination von zwei neuen Kerntechnologien - Ultra Advanced Super Fine TFT (UA-SFT), eine von NLT selbst entwickelte Version der In-Plane-Switching-Technik (IPS), und ColorXcell, eine integrierte Farbverstärkung, die die Farbintensität des Original-Videos ohne Verfärbung oder Farbabweichungen wiedergibt - sorgt bei den neuen 10,6-Zoll-TFT-LCD-Modulen für eine hohe Leuchtkraft, einen breiten Farbumfang und lebendige Farben.

Dank der UA-SFT-Technologie lassen sich Bilder im Hoch- und Querformat aus fast jedem Winkel ohne Farbverschiebung oder Helligkeitseinbußen betrachten. Der flexible Betrachtungswinkel ist besonders wichtig für Applikationen mit unterschiedlicher Displayausrichtung, oder für Anwendungsfälle, bei denen der Benutzer Abbildungen aus unterschiedlichen Winkeln genau erkennen muss, z.B. bei tragbaren medizinischen Bildwiedergabe-, Diagnose-, Prüf- und Messgeräten.

Normalerweise erfordert eine gute Farbwiedergabe stärkere Filter mit gesättigen Farben was jedoch zu Lasten der Transmissivität geht. Um dieselbe Spitzenluminanz zu erhalten, muss die Hintergrundbeleuchtung intensiviert werden, wodurch sich wiederum der Stromverbrauch erhöht. NTLs ColorXCell-Technologie hingegen verwendet dieselben Standard-Farbfilter ohne Verlust der Transmissivität. Dadurch wird keine verstärkte Hintergrundbeleuchtung benötigt, der Stromverbrauch bleibt stabil.

Der integrierte LED-Treiber für die LED-Hintergrundbeleuchtung der neuen 10,6-Zoll-Display-Module ist für einen weiten Spannungsbereich von 5 bis12 V ausgelegt. Dies garantiert Anwendern ein hohes Maß an Flexibilität bei der Entwicklung.

Einsatzgebiete der 10,6-Zoll-WXGA-Displays NL12876AC18-03 und -03D sind vor allem tragbare Medizingeräte, Industrieausrüstungen und industrietaugliche Tablets, die eine zuverlässige Farbwiedergabe mit großem Ablesewinkel und variabler Displayausrichtung erfordern. Ausführliche Informationen können unter display@msc-ge.com angefordert werden.

MSC Technologies GmbH

Die 1979 gegründete Gleichmann & Co. Electronics GmbH zählt im Firmenverbund mit der MSC Vertriebs GmbH seit vielen Jahren zu den führenden paneuropäischen Distributoren für elektronische Bauteile und Komponenten. Durch die frühzeitige Fokussierung auf wenige beratungsintensive Produktbereiche wie Displays, Optoelektronik und kundenspezifische Akkusysteme konnte Gleichmann & Co. Electronics über die Jahre hinweg in den genannten Bereichen ein einzigartiges System-Know-how aufbauen. Dieses für einen Distributor ungewöhnlich tiefe technische Know-How versetzt Gleichmann & Co. Electronics als Display Solution Center in die Lage, Kunden in jeder Phase ihrer Applikationsentwicklung individuell und bedarfsgerecht zu unterstützen, angefangen von der klassischen Produktberatung über umfassenden Design-In-Support bis hin zur Übernahme der kompletten Produktentwicklung. Weitere Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen der Gleichmann & Co. Electronics finden Sie unter www.msc-ge.com