Deutschlands günstigster Mobilfunktarif seit einem halben Jahr erfolgreich am Markt

maXXim verlost als "Dankeschön" ein unvergessliches Wochenende in Hamburg

(PresseBox) ( Maintal, )
Als der neue Prepaid-Anbieter maXXim im Mai dieses Jahres an den Start ging, hielten viele Marktbeobachter Minutenpreise von 9 Cent für das Maß aller Dinge. maXXim hat mit Erfolg bewiesen, dass es tiefer geht. Seit sechs Monaten steht Deutschlands günstigster Mobilfunktarif mit einem Minuten- und SMS-Preis von 8 Cent unangefochten an der Spitze der Tarifver- gleiche. Neben vielen Auszeichnungen und Empfehlungen führender Verbrauchermagazine und Fachzeitschriften, wie Stiftung Warentest, Finanztest und COMPUTERBILD hat das Branchen- Portal inside-handy maXXim im November bereits zum fünften Mal in Folge zum "Discounter des Monats" gekürt.

"Immer mehr Handy-Besitzer entscheiden sich für maXXim, weil das Konzept überzeugt", erklärt Alexander-Kim Hardt, Geschäftsführer der MS Mobile Services GmbH, die das neue Mobilfunkangebot realisiert. "Bei maXXim gibt es nur einen Tarif und einen Preis. Der Kunde muss nicht mehr lange darüber nachdenken, ob er ins Festnetz oder zu einem anderen Handy telefoniert."

Mit maXXim gewinnen

Als Dankeschön für alle Kunden startet maXXim ein Gewinnspiel, bei dem es ein unvergessliches Erlebnis-Wochenende in Hamburg für zwei Personen zu gewinnen gibt - inklusive Aufenthalt in einem Top-Hotel und einem Besuch des Disney Erfolgs-Musicals "Der König der Löwen". Wer bis zum 31.12.2008 eine maXXim-Karte bestellt oder als maXXim-Kunde einen neuen Kunden wirbt, nimmt automatisch an der Verlosung teil. Alle anderen senden einfach bis Ende des Jahres eine Postkarte mit dem Kennwort "Gewinnspiel" an die MS Mobile Services GmbH, Wilhelm-Röntgen-Straße 1-5, 63477 Maintal.

maXXim bietet beste D-Netz-Qualität zum günstigsten Preis - immer 8 Cent pro Minute oder SMS - und ohne Handy- Schnickschnack, ohne monatliche Grundgebühr, ohne Mindestumsatz oder Vertragsbindung. Auf Wunsch kann man auch seine gewohnte Rufnummer zu maXXim mitnehmen. Der Einstieg bei maXXim ist denkbar einfach: Die Bestellung erfolgt nur über das Internet unter www.maxxim.de. Alles was man braucht, ist eine Postanschrift und eine Bankverbindung. Nach Erhalt der maXXim- Karte, muss die SIM-Card nur noch ins Handy eingelegt werden und man telefoniert sofort zu Deutschlands günstigstem Mobilfunktarif - einfach und unkompliziert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.