MRM Distribution 2020: Wachstum – jetzt erst recht!

Neuer Standort, neue Mitarbeiter, neue Mission ‒ auf diese simple Formel lassen sich die aktuellen Nachrichten des ersten deutschen Distributors für gebrauchte Software verkürzen

Mit Abstand – das beste Team: v.l.n.r. Guntram Küchel (Einkauf), Katja Coriand (Marketing), Ernesto Schmutter (CEO), Raphael Springer (Marketing), Chantal Denzler (Inside Sales), Svenja Krakau (Supevisor Sales), Thomas Kleine (Key Accounts), Tamara Müller (Inside Sales), Christian Bedel (Director Sales), Canela (Bürohund), Katharina Traunfelder (BackOffice), Martina Kain (Inside Sales), Sudabe Rahnavardkar (Inside Sales), Adriana Greavu (Licensing Sales), Ronny Drexel (Director Marketing  & PR) (PresseBox) ( Unterschleißheim, )
Erfahren Sie, wo MRM jetzt logiert, wer das Team verstärkt, zu welchen Ufern es gemeinsam aufbricht und wie es Corona zum Zaungast degradiert.

Konrad-Zuse-Straße 1 in 85716 Unterschleißheim und 089 2488 369-0
‒ so lauten seit 1. März 2020 die neue Adresse und Telefonnummer der MRM Distribution. Kaum vier Wochen nach der Umzugsentscheidung am 4. Februar hat die MRM Distribution bereits Ihren Firmensitz von Frankfurt a. M. in den Großraum München verlegt. Die MicroCity in Unterschleißheim ‒ ehemals Standort von Microsoft Deutschland ‒ soll bis Ende 2020 statt bisher acht rund 43 Mitarbeitern der Bereiche Vertrieb, Marketing, Einkauf, BackOffice und HR eine hochmoderne und inspirierende Operationsplattform für menschliches und unternehmerisches Wachstum bieten.

Neues Personal

Die Grenze zwischen Fordern und Überfordern der Mitarbeiter war angesichts des rasanten Wachstums der ersten beiden Geschäftsjahre erreicht. Der Ausbau der personellen Ressourcen wurde als essenziell erkannt, um das Business in DACH zu konsolidieren, die geplante Expansion in andere EU-Märkte vorzubereiten und dennoch die Work-Life-Balance der Mitarbeiter sowie die personalintensive enge Zusammenarbeit mit dem MRM-Partnernetzwerk zu gewährleisten. Unterstützt durch SAM Executive Search, dem renommierten HR-Kompetenzcenter in Augsburg, sowie unter Aktivierung der eigenen Netzwerke des Managementteams aus Ernesto Schmutter (GF), Christian Bedel (Sales) und Ronny Drexel (Marketing & PR) wurden Corona und dem allgemeinen Fachkräftemangel zum Trotz bereits 13 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingestellt, eingearbeitet und weitgehend integriert.

Neue Mission

Die MRM Distribution hat damit ungeachtet aller Hemmnisse den Wachstumskurs drastisch beschleunigt und intensiviert. Eine solche Herausforderung ohne nennenswerte Konzessionen beim operativen Geschäft und Betriebsergebnis binnen so kurzer Zeit bewältigt zu haben, erfüllt MRM mit Stolz und Vorfreude auf die neue Mission, MRM zur ersten Distribution für die Kreislaufwirtschaft (Circular Economy) weiterzuentwickeln. MRM leistet mit seinem rund 4000 Reseller starken Partnernetzwerk bereits jetzt einen wertvollen Beitrag für eine möglichst regenerative Softwarenutzung, ein System, das wir sukzessive auf möglichst viele Bereiche der IT-Infrastruktur erweitern wollen.

Nachhaltige Werte

Compliance, Nachhaltigkeit und Rentabilität müssen keine konkurrierenden Werte sein, sondern können sich gegenseitig befruchten, wenn Material- und Nutzungskreisläufe durchdacht, gebremst, verkleinert und geschlossen werden. Die kommende Erweiterung des MRM-Portfolios um „Refurbished Hardware“ der beiden Branchengrößen Reteq und tecXL ist der nächste Schritt Richtung strategische Compliance- und Nachhaltigkeits-Partnerschaften.

Denn MRM will perspektivisch als Circular Economy Distribution dafür sorgen, dass Recycling durch professionelles Remanufacturing und Refurbishing so lange wie möglich aufgeschoben wird. Jede übersprungene Softwareversion und Hardwaregeneration schrumpft den ökologischen Fußabdruck und steigert gleichzeitig die Wirtschaftlichkeit einer Investition. Je effizienter wir Vergangenheit in Zukunft verwandeln, umso lebenswerter machen wir die Gegenwart von Generationen und steigern die Glaubwürdigkeit und Akzeptanz von Digitalisierung.

Neuer Standort

Die neue Gegenwart der MRM Distribution vor den Toren Münchens bietet genau den Raum, um alle Social-Distancing-Vorgaben zu gewährleisten und damit auch teamintern für Sicherheit und besten Teamspirit zu sorgen. Die Homeoffice-Option für möglichst viele Mitarbeiter entspannt die Arbeitssituation zusätzlich und ist mitverantwortlich, dass die neue MRM-Base Stand heute eine Corona-freie Insel ist.

Besuchen Sie die MRM Distribution in den neuen Räumlichkeiten in der MicroCity in Unterschleißheim. Terminvereinbarungen unter 089 2488 369-0, per E-Mail an partner@mrm-distribution.de oder über Ihre vertrauten Ansprechpartner bei MRM.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.