Neuer Industrie-PC mit Intel® Atom™ CPU vom MPL AG für langfristige Projekte und mit weitem Temperaturbereich

Der PIP6-11 kommt mit einem Intel® Atom(TM) Z530P Prozessor welcher eine Umgebungs-Temperatur von bis zu -40°C bis +75°C ermöglicht / Das wartungsfreie Design ist auch bei hohen Temperaturen und in extremen Umgebungen für den 24/7 Betrieb geeignet

Dättwil, (PresseBox) - MPL erweitert das Angebot der Embedded Industrial Computer Serie mit einem neuen Mitglied. Das Kernstück des neuen PIP6-11 ist der Intel® Atom(TM) Z530P Processor, womit das System von -20°C bis +60°C betrieben werden kann (optional sogar von -40°C bis +75°C), und das ohne Drosselung oder Notwendigkeit eines Lüfters. Der PIP 6-11 ist somit Ideal für den 24/7 Betrieb, auch bei hohen Temperaturen, starken Erschütterungen oder Vibrationen. Die Produktfamilie ist in drei Gehäuse-Höhen erhältlich, sowie in einem IP67-Gehäuse.

Herausragende Merkmale sind:
- Interne 9-36VDC Industrie-Stromversorgung
- Verpolungs-und Unterspannung-Schutz
- Performance mit sehr geringem Stromverbrauch
- Wake-on-LAN-Funktionalität, für den Systemstart von einem zentralen Punkt des Netzwerkes
- Sehr hohe Verfügbarkeit und Daten-Sicherheit
*SSD oder extreme Festplatte (-30 bis +75°C)
* Front-LED-Anzeigen für die effiziente Diagnose
- Hohe Flexibilität durch On-Board-Schnittstellen
* 5 Gigabit-Ethernet-Ports
* 7 High-Speed USB 2.0-Ports
* 2 RS232-Ports
* 1 miniPCIe Slot
- Hohe Flexibilität durch Erweiterungsmöglichkeiten
* PCI-104 Schnittstelle zur Installation von bis zu 4 Modulen (bis zu 8 RS232/485, digitale I/Os, etc.)
* CAN, Profibus ....
- Flexibilität mit 3 Gehäusegrössen 62, 83 und 120mm, plus IP67-Gehäuse für den Einsatz in rauer Umgebung.
- Hochwertige Industrie-Design für 24/7 Betrieb und bis zu -40°C bis +75°C Umgebungstemperatur
* Komplett wartungsfreien Betrieb ohne Lüfter
* Metall-Gehäuse mit bester EMI Toleranz
* Hohe Vibrations-und Schock Verträglichkeit
* Staubgeschützt

MPL AG

MPL AG befindet sich in der Schweiz in Dättwil, ca. 20km von Zürich. Die Firma wurde 1985 von Rudolf Hug gegründet. Seit 1985 entwickelt und fertigt MPL AG Industrie-PCs (Boards und Systeme) für industrielle Anforderungen und industrielle Steuerungen mit hohem Qualitätsstandard. Der Erfolg des Unternehmens basiert auf verschiedenen einzigartigen Lösungen wie; robustes PC-kompatibles industrielles Konzept, langfristige Verfügbarkeit der Produkte, geringer Stromverbrauch, erweiterter Temperaturbereich und passive Kühlkonzepte (lüfterlos).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.