Medizintechnik von der Branche für die Branche

MPDV auf der T4M in Stuttgart

Vorstellung der neuen Branchenlösung HYDRA for Life Science von MPDV zur T4M in Stuttgart, Bildquelle: MPDV, Adobe Stock, Gorodenkoff (PresseBox) ( Mosbach, )
Mit einer bunten Kombination aus Foren, Workshops, Networking und klassischer Fachmesse lockt die Messe Stuttgart Besucher aus allen Bereichen der Medizintechnik auf die T4M, die erstmals vom 07. - 09. Mai 2019 im Rahmen der Control stattfinden wird. MPDV, der führende Anbieter von Fertigungs-IT ist mit einem eigenen Messestand in Halle 9 am Stand 9A14 vertreten. Im Rahmen des Fachvortrags am 09. Mai 2019, 12 Uhr, Stage Blue, wird die neue Branchenlösung HYDRA for Life Science für die Medizintechnik vorgestellt.

Messehighlight: Branchenlösung für Medizintechnik

Die Software basiert auf dem branchenübergreifend etablierten Manufacturing Execution System (MES) HYDRA, welches weltweit bei über 1.250 Anwendern im Einsatz ist. Durch eine branchenspezifische Konfiguration sowie branchentypische Anwendungen zielt HYDRA for Life Science besonders auf die Bedürfnisse von Medizintechnikherstellern und deren Zulieferer ab. Dazu gehören beispielsweise die softwareseitige Unterstützung des CAPA-Prozesses (Corrective Actions / Preventive Action) sowie die Sicherstellung der Datenintegrität mittels Batch Records und Audit-Trial. Darüber hinaus unterstützt MPDV seine Anwender durch ein breites Feld an Dokumentation bei der Validierung der Herstellungsprozesse.

Fachvortrag: Medizintechnik 4.0

Im Rahmen der T4M Vortragsforen Stage Blue erläutert Dietmar Binert, Executive Manager Sales bei MPDV am 09. Mai 2019, 12 Uhr, wie Fertigungsunternehmen mit einer MES-Standardsoftware sowohl die vorgeschriebene Datenintegrität sicherstellen als auch effizienter produzieren können. Ein weiterer Aspekt des Vortrags ist die Unterstützung bei der Validierung z. B. gemäß FDA.

Termine und Freikarten für Interessenten

Um nicht nur Unternehmen aus der Medizintechnik den Besuch der T4M zu erleichtern, sondern auch andere Fertigungsbetriebe dazu zu ermuntern, sich mit diesem Themenfeld zu beschäftigen, bietet MPDV an, in Verbindung mit einem Gesprächstermin, auch Freikarten für die Messe zu verschicken.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
http://mpdv.info/pmt4ma
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.