KI in der Fertigung

Expertenstatement von Thorsten Strebel, Vice President Products bei MPDV

Expertenstatement von Thorsten Strebel, Vice President Products bei MPDV, zum Thema Künstliche Intelligenz (KI) in der Fertigung / Bildquelle: MPDV (PresseBox) ( Mosbach, )
„Die Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) sind vielseitig und können in vielen Anwendungsfeldern der Fertigungs-IT zum Einsatz kommen – beispielsweise zur Vorhersage von Qualitätsergebnissen, zur Analyse von Einflussfaktoren oder zur optimierten Planung komplexer Auftragsszenarien. Da die KI deutlich mehr Daten aller Art verarbeiten kann, liefert sie signifikant bessere Ergebnisse als herkömmliche Systeme.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.