Autowäsche: Nur noch 9 % waschen jede Woche

Umfrage: 1 % wäscht nie, 42 % nur, wenn es "unbedingt" nötig ist

(PresseBox) ( Stuttgart, )
Die Zeiten, dass Autos jeden Samstag auf Hochglanz gebracht wurden, sind lange vorbei. Inzwischen waschen nur noch neun Prozent der Autofahrer ihren Wagen regelmäßig einmal pro Woche. Das ist das Ergebnis einer Online-Umfrage der Zeitschrift auto motor und sport unter 1.686 Lesern. Immerhin 23 Prozent kommen noch auf einen Schnitt von einer Autowäsche alle zwei Wochen.

Die Mehrheit gönnt dem fahrbaren Untersatz noch seltener ein Bad. 26 Prozent geben an, etwa einmal im Monat das Auto zu reinigen. 42 Prozent sagten, nur dann in die Waschstraße zu fahren oder zum Schwamm zu greifen, "wenn es unbedingt nötig" ist. Ein Prozent wäscht laut Umfrage sein Auto dagegen nie.

Die Umfrage basiert auf einem Panel mit 1.686 Autofahrern. Mehrfachantworten waren möglich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.