PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 777487 (Moser GmbH & Co KG)
  • Moser GmbH & Co KG
  • Hauptstrasse 50
  • 52146 Würselen
  • http://www.moser.de/
  • Ansprechpartner
  • Kerstin Moser
  • +49 (2405) 4711

Neue Softwaregeneration, Projektfunktionen und Apps auf der light & building 2016

(PresseBox) (Würselen, ) Würselen / Aachen. Moser Software zeigt auf der light & building (13. bis 18. März, Frankfurt) die neue Softwaregeneration ihrer kaufmännischen Produktfamilie. Zudem die neuesten Versionen ihrer Software MOS’aik, diabolo sowie APPs für die technischen Branchen.

Moser stellt auf der light & building in Frankfurt ihre neue Softwaregeneration, MOSER easy und erstmalig MOSER allround, der Licht- und Gebäudetechnikbranche vor. MOSER easy ist eine Bürosoftware aus der Cloud. Mit der Online-Software ist ein Arbeiten unabhängig vom Ort und ganz gleich ob mit PC, Laptop oder Tablet möglich. Man kann direkt loslegen: Einfach öffnen und starten.

MOSER easy eignet sich für Existenzgründer sowie kleine Unternehmen. Funktionen von Stammdaten-Verwaltung bis hin zur Rechnungsstellung gehören zum Standardlieferumfang. Im Fokus der Entwicklung stand zudem eine einfache, schlanke Bedieneroberfläche. Ein Highlight von MOSER easy ist die Mehrsprachigkeit. Neben Deutsch sind auch Englisch, Niederländisch, Polnisch, Rumänisch und Türkisch möglich. Zudem unterstützt die Bürosoftware die Kleinunternehmerregelung (§ 19 Abs. 1 UStG) und die Steuerschuldumkehr bei Rechnungen nach § 13b Abs. 1 UStG.

Neu: MOSER allround auf der light & building

Zum ersten Mal können die Besucher der technischen Branchen das zweite Produkt aus der neuen Software-Generation „MOSER allround“ live ansehen. Das Moser-Team präsentiert MOSER allround in einer ersten Version. Zu sehen sind verschiedene Funktionen von der Agenda mit Kalender und Terminfunktion, Kalkulation, Angebot- und Auftragsabwicklung, GAEB-Ausschreibungen, Mehrsprachigkeit sowie die Verwaltung von offenen Posten. Geplant ist eine Nutzung von MOSER allround in einer hybriden oder privaten Cloud. Die Vorteile der serverbasierten Bereitstellung der kaufmännischen Software liegt in der zunehmend ortsunabhängigen Arbeitsweise der Anwender. Ein weiterer Pluspunkt liegt in der Plattformunabhängigkeit. Der Anwender entscheidet eigenständig welche Geräte im Unternehmen eingesetzt werden.

MOS’aik und diabolo mit neuer Version

MOS’aik unterstützt ihre Anwender mit neuen Features für eine effektive und effiziente Abwicklung ihrer Aufträge. Insbesondere der Bereich Service- und Wartungsverwaltung ist in der neuen Version weiter vorangebracht worden.

Ebenso hilfreich ist die neue Erweiterung um die Personaleinsatzplanung. Die grafische Ansicht ist hilfreich bei der Disposition von Mitarbeitern und Geräten. Termine einfach per Drag & Drop verschieben. Verschiedene weitere Features sind in der Option verfügbar.

Die Anforderungen von kleinen Handwerksbetrieben erfüllt die Moser-Software diabolo. Sie unterstützt ihre Anwender beim Erstellen von Angeboten sowie bei der Abrechnung der erbrachten Leistungen. In der Grundausstattung ist diabolo kostenfrei im Handwerkerbüro einsetzbar. Steigt der Bedarf an Funktionen, lässt sich die Software um weitere preisgünstige Module, wie beispielsweise Aufmaß oder Offene Posten/Mahnwesen, erweitern.


MOSER APPs für Aufmaß, Zeiterfassung sowie mobile Service

Messebesucher können sich über die aktuellen Versionen der APPs sowie dem mobilen Service informieren. Insbesondere die serviceorientierten Unternehmen mit einem hohen Anteil der Wertschöpfung außerhalb Ihres Büros profitieren von den mobilen Erweiterungen in ihrer Software. „Der Praxisvorteil unserer mobilen Lösungen liegt in der geschlossenen Übermittlung der Daten ohne Medienbruch. Dies spart Zeit und Kosten im Einsatz der Unternehmensressourcen und erhöht die Wertschöpfung im Handwerk“, so Maximilian A. Moser.

Website Promotion