PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 758818 (Morgan Advanced Materials)
  • Morgan Advanced Materials
  • Willi-Grasser-Str. 11
  • 91056 Erlangen
  • http://www.morganadvancedmaterials.com
  • Ansprechpartner
  • Dieter Steudtner
  • +49 (9131) 7976-37

Morgan stellt neue dauerbeständige Keramikbeschichtung vor

Für zahlreiche Arten von Oxid- und Nichtoxidkeramik-Werkstoffen ist jetzt eine innovative Siliziumnitrid-Beschichtung von Morgan Advanced Materials erhältlich

(PresseBox) (Erlangen, ) Mit der HalCoatTM–Beschichtung bietet das Unternehmen Haldenwanger® zwei unterschiedliche Si3N4-Beschichtungen für die Behandlung einiger Produkte aus Morgans Sortiment an. Zu den Werkstoffen, die mit den Beschichtungen behandelt werden können, zählen Quarzglas, Siliziumkarbid und Mullit-Keramik. Die Schutzbeschichtung bietet zahlreiche Vorteile. So verlängert sich dadurch die Lebensdauer von Morgans Produkten. In beschichteten Schmelztiegeln kann zudem eine Verunreinigung in der Schmelze ausgeschlossen werden.

Die Beschichtung wurde speziell für die Quarzgutrollen in Hochtemperaturrollenöfen konzipiert. Durch die standardmäßig hohe Reinheit der ersten HalCoatTM–Beschichtung werden unerwünschte Reaktionen während des Glühvorgangs vermieden. Dank der wasserabweisenden Wirkung der Beschichtung verlängert sich die Lebensdauer der Quarzgutrollen. Bislang wurden die Quarzgutrollen üblicherweise mit einer AlSi12-Legierungsschicht verunreinigt.

Die zweite HalCoatTM–Beschichtung wurde für die Beschichtung von Schmelztiegeln aus Quarzglas (Siliziumoxid) entwickelt. Michael Rozumek, R&D Director für die Haldenwanger-Produkte von Morgan Advanced Materials erläutert: „Neuerdings werden in der Schmelztiegel-Technologie elektromagnetische Felder genutzt, um das Fließverhalten von flüssigem Silizium zu beeinflussen. So kann die direktionale Erstarrung von Gusstücken aus mulitkristallinem Solarsilizium leichter kontrolliert werden. Allerdings ist ein unerwünschter Nebeneffekt beim Aufschmelzen in einem Schmelztiegel ein deutlich erhöhter mechanischer Verschleiß. Wird die Oberfläche des Schmelztiegels mit der HalCoatTM–Beschichtung behandelt, kommt es zu keinerlei Ablösungen der Beschichtung. Damit wird eine Verunreinigung in der Schmelze vermieden. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.morganthermalceramics.com/products/kiln-furniture

Mehr dazu auch auf Twitter:
@MorganAdvanced stellt neue innovative Siliziumnitrid-Beschichtung vor
Die HalCoat-BeschichtungTM von @MorganAdvanced ist geeignet für Quarzglas, Siliziumkarbid, und Mullit-Keramiken
 

 

 

Website Promotion

Morgan Advanced Materials

Morgan Advanced Materials ist ein weltweit in der Werkstofftechnik tätiges Unternehmen, das eine breite Palette hochspezieller technischer Produkte mit außergewöhnlichen Eigenschaften für vielfältige Industrien und verschiedenen Standorte anbietet.

Aus einer umfangreichen Palette fortschrittlicher Materialien fertigen wir Komponenten, Baugruppen und Systeme, die deutlich verbesserte Leistungen für die Produkte oder Prozesse unserer Kunden bieten. Sie werden für höchste Genauigkeitsansprüche produziert und viele werden für den Einsatz in extremen Umgebungen entwickelt.

Das Unternehmen lebt von Innovationen. Unsere Materialwissenschaftler und Anwendungsingenieure arbeiten eng mit Kunden zusammen, um herausragende und differenzierte Produkte zu schaffen, die effizienter, zuverlässiger und länger funktionieren.

Morgan Advanced Materials ist weltweit präsent mit mehr als 10.000 Mitarbeitern in 50 Ländern und bedient spezialisierte Märkte in den Bereichen Energie, Transport, Gesundheitswesen, Elektronik, Sicherheit und Verteidigung, Petrochemie und anderen Industriebranchen. Das Unternehmen ist an der Londoner Börse im Bereich Engineeringnotiert (Aktien-Symbol MGAM).

Um mehr über Morgan Advanced Materials zu erfahren, besuchen Sie www.morganadvancedmaterials.com