Molecular Health - Teilnahme an wichtigen Veranstaltungen und wissenschaftlichen Konferenzen im vierten Quartal 2018

(PresseBox) ( Heidelberg / Boston, USA, )
Molecular Health (MH), ein führendes biomedizinisches Unternehmen, das basierend auf seiner proprietären Dataome® Technologieplattform molekulare Daten in klinisch umsetzbare Informationen für effiziente und sicherere Behandlungsmöglichkeiten für Krebs verwandelt, kündigt an, dass das Unternehmen im vierten Quartal 2018 an mehreren Wissenschaftskonferenzen teilnehmen wird.

Bill and Melinda Gates Foundation Grand Challenges Meeting. 15.-18. Oktober 2018 - Berlin, Germany. Teilnahme 1 Poster and 1 Workshop.

ESMO2018 – European Society for Medical Oncology Congress. 19.-23. Oktober 2018, - München, Deutschland. Teilnahme: Molecular Health Stand.

Executive Decision-Making Conference - Portfolio Management. 23.-24. Oktober, 2018 - Hyatt at the Bellevue, Philadelphia. Teilnahme: Vortrag.
  • Vortragsthema: Predicting clinical trial success with Artificial Intelligence am 23 Oktober um 9:30 Uhr
AMP 2018 - AMP Conference. 31. Oktober bis 3. November 2018, San Antonio, TX, USA.

Teilnahme: Molecular Health Stand 803 vom 1 bis 3. November 2018

Teilnahme: Corporate Workshop am 31. Oktober 2018

Personalized Medicine Coalition. 13.-15. November 2018, Harvard, MA, USA.

Teilnahme: Molecular Health Stand

15. AIO-Herbstkongress 2018 - Update on Medical Oncology. 15.-17. November 2018 – Berlin, Germany. Teilnahme: Molecular Health Stand

Biodata World Congress. November 28-29, 2018 – Basel Congress Center, Basel. Teilnahme: 1 Vortrag und Molecular Health Stand
  • Vortragsthema: Predicting clinical trial success with Artificial Intelligence am 29. November 2018.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.