Microsoft Dynamics AX 2012 bereits implementiert

Starke Leistung

(PresseBox) ( Gütersloh, )
Die MODUS Consult AG hat das erste Kundenprojekt mit Microsoft Dynamics AX 2012 installiert und in den Echtbetrieb begleitet. Das Gütersloher IT-Systemhaus ist somit eines der ersten deutschen Softwareunternehmen, das bereits erfolgreich ein Projekt mit AX 2012 eingeführt hat. Implementiert wurde die auf Microsoft Dynamics basierende Branchensoftware MODUS FOODVISION® AX.
Seit September setzt der MODUS Consult Kunde, ein Unternehmen aus der Wurst- und Fleischwarenproduktion, Microsoft Dynamics AX 2012 mit der Branchenlösung MODUS FOODVISION® AX ein. Insgesamt 180 named User in bis zu drei Arbeitsschichten nutzen die ERP-Software. Im gesamten Produktionsprozess kommt die Lösung zum Einsatz: So auch in der Verwiegung und Produktion, indem unter anderem Rezepturen mit Unterstützung von MODUS FOODVISION® AX hergestellt werden.
Aus den vielschichtigen Anforderungen der unterschiedlichen Bereiche – u.a. Zerlegung, Produktion, Geräteanbindung, EDI, Filialanbindung – ergab sich ein sehr anspruchsvolles Projekt. Doch dank der branchenspezifischen Unternehmenssoftware gelang es innerhalb von nur 12 Monaten das Projekt erfolgreich einzuführen. Neben Finanzbuchhaltung und Warenwirtschaft wurden aus der Branchenlösung beispielsweise die Module MODUS Gerätesteuerung, erweiterte Preisfindung, Belegablaufsteuerung und Etikettenverwaltung implementiert.
Mit MODUS FOODVISION® AX können der gesamte Produktionsprozess stringent ausgerichtet und Fehlerquellen eliminiert werden. Die branchenspezifische ERP-Lösung ist vollständig in der neuesten Version von Microsoft Dynamics AX integriert. Die Software aus dem Hause Microsoft zeichnet sich durch die durchgängige Unterstützung von Geschäftsprozessen aus und ist dabei gleichzeitig hoch anpassbar und skalierbar. Mit der rollenbasierte Benutzeroberfläche, die den direkten Zugriff auf relevante Informationen und Prozesse erlaubt, profitieren Anwenderunternehmen in kürzester Zeit von einem hohem Nutzen und neuen Geschäftspotenzialen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.