FOODVISION Group setzt konsequent auf Kompetenz

Wilhem+Zeller -jetzt Qurius- scheidet aus der Gruppe aus

(PresseBox) ( Gütersloh, )
Die FOODVISION GROUP, bekannt durch die Veranstaltungsreihe Kompetenz4, wurde als Kooperationsgemeinschaft für den Vertrieb und die Entwicklung von ERP-Branchensoftware auf Basis von Microsoft Dynamics NAV gegründet. Die Partner verfolgen das Ziel, eine starke Software-Plattform für alle Unternehmen der gesamten Foodbranche mit Lebensmittelindustrie und -handel bieten zu können. Die FOODVISION GROUP ist in dieser Konstellation einzigartig und bietet seit vielen Jahren geballte Kompetenz und Know-how für die gesamte Branche.
FOODVISION GROUP ist ein Verbund der Unternehmen BBO Datentechnik, Berlin; MODUS Consult AG, Gütersloh; Samuelson Unternehmensberatung und Software- Entwicklung GmbH, Berlin. Das bisherige Mitglied Wilhelm+Zeller ist im Zuge seiner Eingliederung in den Qurius Konzern aus der Gruppe ausgeschieden. Die Marketing- und Branchenausrichtung deckt sich nicht mehr mit den Zielen der FOODVISION GROUP. FOODVISION bedauert diese Entwicklung, freut sich aber in der neuen Konstellation, das fest verankerte Ziel der guten Beratung und effizienten Information sowie vertrauensvollen Zusammenarbeit weiter zu verfolgen.

Die Gruppe führt nun Gespräche mit leistungsstarken IT-Systemhäusern, um neue Partner zu gewinnen. „Wir verstehen uns als Spezialisten für die Automatisierung in dem Bereich Lebensmittelindustrie und –handel und haben in der Kooperationsgemeinschaft Partner, die sich ideal ergänzen, indem sie ihren spezifischen Erfolg in den verschiedenen Bereichen der Lebensmittelindustrie in einem klar strukturierten Portfolio darbieten“ erläutert Frank Perschmann, Geschäftsführer der BBO Datentechnik GmbH.

Neuestes Know-how und Expertentipps für die Lebensmittelbranche sind die wichtigsten Inhalte, die im Rahmen der jährlichen Veranstaltungsreihe FOODVISION-Kompetenztage deutschlandweit vermittelt werden. „Wir planen derzeit die Kompetenztage 2009 mit neuen, interessanten Akzenten, damit die erfolgreiche Veranstaltungsreihe weiterhin an Profil gewinnt“, sagte Martin Schildmacher, Vorstand MODUS Consult AG und Mitglied der FOODVISION GROUP.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.