Umbau bei BAUVISION

MODUS Consult AG integriert BAUVISION Management GmbH

MODUS Consult AG (PresseBox) ( Gütersloh, )
Gütersloh, den 16.12.2015. Mit Beginn des neuen Jahres bricht eine neue Ära für die Baubranche an: Ende 2015 werden die Aktivitäten der BAUVISION Management BVM GmbH zu 100% von der MODUS Consult AG übernommen, in 2016 ist die BVM vollständig integriert. Für die Kunden bedeutet das eine ideale Rundum-Betreuung, persönliche Ansprechpartner, fachmännischen Support und mehr Nähe zum Hersteller und Lieferanten. Darüber hinaus garantiert die Integration ein innovatives Produkt, angepasst auf die Bedürfnisse der Anwender.

Standorte
Mit diesem Schritt baut das IT-Systemhaus aus Gütersloh die fachmännische Expertise für die ERP-Branchenlösung MODUS BAUVISION weiter aus. Support und Kundenbetreuung erfolgen in Zukunft zentral im Gütersloher Hauptsitz des führenden Microsoft-Partners für ERP-Systeme in Deutschland. Die Entwicklungsabteilung bleibt in Bremen bestehen, zieht jedoch in ein neues Büro des Bechtle IT-Systemhauses Bremen, um interne Synergien zu nutzen.

Quality Board BAUVISION
Um den Austausch zwischen den Kunden und ihrem IT-Dienstleister weiter zu intensivieren, wird im nächsten Jahr ein „Quality Board BAUVISION“ eingerichtet. Im Rahmen regelmäßiger Treffen wird ein ausgewählter Kundenkreis wichtige Themen, aktuelle Aufgaben und zukünftige Herausforderungen einbringen und gemeinsam mit den Fachleuten der MODUS Consult AG Lösungswege diskutieren. Die Ergebnisse fließen direkt in die Produktentwicklung ein. Damit garantiert das Systemhaus neue Funktionalitäten, um Geschäftsprozesse effizient und wettbewerbsfähig zu halten. Die Baulohn-Funktionen werden weiterhin durch den IT-Partner haveldata GmbH betreut.

Weitere Informationen finden Interessenten auf der Bau-Expertenseite www.experte-bau.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.