Cebit 2012: Mit PONS und Mobilinga Rätsel lösen und "the new iPad" gewinnen

In Halle 6 Stand K33 mit der PONS Rätsel-App um die Wette rätseln

PONS Rätsel App Startscreen (PresseBox) ( Hannover, )
Auf dem Mobilinga Cebit-Stand können Besucher die preisgekrönte PONS-Rätsel App selbst ausprobieren und dabei mit etwas Glück "the new iPad" (iPad 3) gewinnen. Die App "Englisch Rätsel - spielerisch lernen mit PONS" wurde von Apple als iPad App der Woche ausgezeichnet. Insgesamt enthält die App 124 Rätsel mit 12 unterschiedlichen Rätseltypen, die sich auf 3 Schwierigkeitsgrade verteilen. Es können sich bis zu 6 Spieler anmelden und miträtseln. Über eine Highscore-Liste kann man sich mit seinen Freunden messen, weil für jedes gelöste Rätsel Punkte vergeben werden. Die Rätsel-App läuft auf dem iPhone, dem iPad sowie dem iPod touch mit iOS 4.0 oder höher.
Der Gewinner wird das Gerät erhalten, sobald es in Deutschland verfügbar ist.

Die Universal-App (sowohl für iPhone wie auch für iPad geeignet) ist ab sofort im Apple Appstore für 3,99 Euro erhältlich:
http://itunes.apple.com/...


Über PONS:
Seit über 30 Jahren entwickelt PONS grüne Sprachlernmaterialien und Wörterbücher fürs Leben. Ob für Schule, Beruf, Reise oder Hobby: über 500 Produkte für Sprachen von Chinesisch bis Ungarisch helfen beim Lernen und Nachschlagen - mit oder ohne Vorkenntnisse. Weil jeder anders lernt, bietet PONS alles vom klassischen Wörterbuch über Sprachlern- und Nachschlage-Apps bis hin zu kostenlosen Online-Angeboten wie dem Sprachenportal www.pons.eu mit Wörterbüchern in 12 Sprachen, einem Bildwörterbuch sowie der kompletten deutschen Rechtschreibung. Unter http://trainer.pons.eu/ bietet das Portal außerdem einen kostenlosen Vokabeltrainer, mit dem der eigene Wortschatz jederzeit trainiert werden kann. Die PONS GmbH ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.klett-gruppe.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.