Apple empfiehlt 18 von Mobilinga entwickelte iPhone Apps zum Fremdsprachenlernen für die Schule

Bremer App-Firma Spitzenreiter in Deutschland, Österreich und der Schweiz

(PresseBox) ( Bremen, )
Aktuell empfiehlt die Apple Appstore Redaktion insgesamt 18 iOS Apps zum Fremdsprachenlernen, die von der Mobilinga GmbH aus Bremen entwickelt worden sind. Ein Teil wurden komplett von der Mobilinga GmbH produziert, ein anderer Teil wurde gemeinsam mit Kooperationspartnern konzipiert und von Mobilinga technisch umgesetzt. "Wir freuen uns sehr über die Auswahl der Apple Appstore-Redaktion in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Damit ist die Mobilinga GmbH mit Abstand die iPhone-Entwicklungsfirma mit den meisten Empfehlungen von Apple im Bildungsbereich."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.