Region Kassel: Mobilfunkshops von Vodafone, Telekom und O2 sind 2021 auch online für regionale Kunden erreichbar

Alle Mobilfunk Interessenten aus den Regionen in und um Kassel können ab sofort individuelle Angebote ihrer regional ansässigen Mobilfunkshops online erhalten

Mobilfunk Boerse
(PresseBox) ( Kassel, )
Das Startup Unternehmen Mobilfunk Börse GmbH aus Kassel hat es sich zur Aufgabe gemacht, regionalen Mobilfunkshops unter die Arme zu greifen. Es wurde eine neuartige online Plattform geschaffen, welche offiziell am 01.02.2021 in der Region Kassel startet.

Der besondere Mehrwert für alle Interessenten, die sich auf der Suche nach einem neuem Handytarif befinden: die gesamte Kommunikation mit den örtlich vertretenen Mobilfunkshops findet online statt. Dadurch sind die online erhaltenen Mobilfunkangebote und Beratungen genauso individuell, wie vor Ort im Mobilfunkshop.

Für die Bürgerinnen und Bürger der Regionen in und um Kassel wird sich die Suche nach dem neuen Handyvertrag also in diesem Jahr grundlegend ändern. Bereits vor dem offiziellen Start können die Suchenden ihre individuellen Vertragsanfragen veröffentlichen, um möglichst schnell ein passendes Angebot der regionalen Mobilfunkshops zu erhalten.

Was ist eine Vertragsanfrage? Sie bildet die Grundlage, um individuelle Angebote der verschiedenen Mobilfunkshops zu erhalten. Sie kann von überall online erstellt werden und nimmt einen Zeitraum von etwa 30 Sekunden in Anspruch. Durch die An- oder Abwahl von Tarifleistungen wird der jeweils favorisierte, individuelle Anspruch des Suchenden an den neuen Handytarif abgebildet. Die aufwendige Suche in Internetportalen und online Shops nach einem passenden Tarif wird damit überflüssig. Die Interessenten legen in wenigen Klicks alle wichtigen inhaltlichen Details fest und erhalten dann individuelle Angebote von den regionalen Mobilfunkläden. Durch die Einfachheit der Anfrage ist die Nutzung der Mobilfunk Börse problemlos, generationenübergreifend möglich. Das Anfragemodell ist auf Neuverträge und Vertragsverlängerungen ausgelegt.

Die Partnershops der Mobilfunk Börse haben Zugriff auf die veröffentlichen Vertragsanfragen, jedoch nicht auf die persönlichen Daten der Interessenten. Diese bleiben bis zum Vertragsabschluss anonym. Für die Vertragsabwicklung stellt die Mobilfunk Börse verschiedene, auch kontaktlose, Möglichkeiten zur Verfügung.

Um den Interessenten aus der Region Kassel die bestmögliche Chance auf den individuellen Wunsch Handytarif zu geben, können alle regional ansässigen Mobilfunkshops vom Fachhändler bis zum Franchisenehmer einen Partnershop eröffnen. So gewährleistet die Mobilfunk Börse, dass ein breites Angebot von verschiedenen Handytarifen, unterschiedlichster Netzanbieter für die Suchenden vorhanden sein wird.

Neben der Aufgabe einer Vertragsanfrage bietet die Mobilfunk Börse den Handytarif Suchenden noch weitere Möglichkeiten und Funktionen: Jeder Interessent kann sich in Eigenregie über das derzeitige Mobilfunkangebot informieren, individuell mit einem Shop in Kontakt treten oder eine gezielte Shopanfrage bei einem favorisierten Mobilfunkshop stellen. Die online Plattform transportiert somit die gesamten örtlichen Mobilfunkshops in einen virtuellen Mobilfunkmarktplatz, inklusive aller Leistungen, die bisher nur vor Ort möglich waren.

Zurzeit informiert die Mobilfunk Börse alle Vodafone-, Telekom-, O2- und freien Shops über den baldigen Start der online Plattform. Für die Bürger aus dem Raum Kassel ist eine online Aktion geplant, welche in Kürze über die sozialen Medien Facebook und Instagram veröffentlicht wird. Es bleibt spannend, wie sich der neuartige online Marktplatz in der Region durchsetzen wird. Gerade in der aktuell schwierigen Situation, bedingt durch die Corona Pandemie, könnte die Mobilfunk Börse die Lösung sein, dass die stationären Mobilfunkshops ihre regionale Kundschaft nicht an den online Handel verlieren.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.