PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 751889 (Mobil in Time GmbH)
  • Mobil in Time GmbH
  • Im Aachtal 1a
  • 78267 Aach
  • http://www.mobilintime.de
  • Ansprechpartner
  • Nathalie Fritz
  • +49 (7774) 939805-205

Mobil in Time in der mobilen Energiebranche - Der Erfolg kommt nicht von ungefähr

Stefan Schuhmacher, Geschäftsführer von Mobil in Time im Interview

(PresseBox) (Aach, ) Vor etwas mehr als zwei Jahren ist die Mobil in Time GmbH an den Start gegangen. Heute engagiert sich ein Team von 12 Mitarbeitenden für die mobilen Ideen von «Mobil in Time». Die Geschäfte sind erfolgreich angelaufen. Eine erste Niederlassung in Heilbronn und ein Vertriebspartner in Augsburg sind im letzten Jahr dazu gekommen. Zeit für ein Interview mit Geschäftsführer Stefan Schuhmacher.

Herr Schuhmacher, als Newcomer haben Sie es schon weit gebracht?

Danke. Wir konnten wirklich schon viele schöne Erfolge erzielen und tolle Referenzobjekte realisieren. Dabei profitierten wir im ganz wesentlich von den Marketing-Vorgaben aus der Schweiz. Wir haben einen sauberen Auftritt im Internet, das ist für unsere Kundinnen und Kunden enorm wichtig. Das Angebot ist sauber dokumentiert, ein aussagekräftiger Katalog liegt vor und die Technik von Mobil in Time beweist überzeugende Qualitäten.

Wie reagiert der Markt Deutschland?

Unser Angebot findet Beachtung und kommt bei denen, die es in Anspruch nehmen sehr gut an. Das ist erfreulich! Wir suchen nicht den schnellen Erfolg, sondern bauen langfristige Beziehungen auf. Dabei half uns unser breites Beziehungsnetz. Sie dürfen nicht vergessen, viele in unserem Team bringen langjähriges Branchen-Know-how mit. Wir sind keine Unbekannten, kennen die Marktplayer sehr gut und pflegen lang- jährige Kontakte zu den Innovationstreibern im mobilen Energiemarkt - in ganz Europa. Wir sind keine Newcomer, eher alte Hasen, die mit Mobil in Time nochmals ganz neu durchstarten (lacht).

Sie haben in der Schweiz als Betriebsleiter gearbeitet. Wie verbinden sich die beiden Mentalitäten?

Sehr gut. Besonders in punkto Technik und Umweltfreundlichkeit. In Deutschland ist das Geschäftsmodell des mobilen Energieanbieters verbreiteter, da der Markt entsprechend größer ist. Wir kennen jedoch unsere Mitbewerber, wissen aber auch um unsere eigenen Stärken. Ich glaube, unser Vorsprung bei Mobil in Time liegt im Denken. Wir sind offen und fortschrittsorientiert. Das hat mit der Geschichte von Mobil in Time zu tun, mit den Gründern Marcel Ginter und Fabio Doriguzzi. Sie haben bereits seit 1994 eine Plattform für markt- und kundenorientiertes Denken geschaffen und eine Werte-Haltung vorgelebt. Wir setzen auf Innovation und machen die Sache, die wir anpacken, so gut wir können. Wir sind wie die Schweizer sehr pragmatisch und wollen konkret durch mehr Produkt- und Service-Qualität bei unseren Kunden punkten.

Was machen Sie anderes als Ihre Mitbewerber?

Bei uns ist der Kunde König. Klingt vielleicht altmodisch, doch tatsächlich arbeiten wir jeden Tag daran. Wir engagieren uns, beobachten den Markt sehr genau und hören auf die Bedürfnisse unserer Kunden. Ein unzufriedener Kunde sagt uns mehr, als zehn, die zufrieden sind. Weil wir hier Ansatzpunkte finden, unser Angebot zu optimieren oder gezielter auf Kundenwünsche abzustimmen. Wir reagieren hellhörig, wenn es um neue Marktbedürfnisse geht und wenn wir eine Möglichkeit sehen, etwas besser zu machen, tun wir es.

Wie stark differenziert sich Mobil in Time über Technik?

Qualität wird erwartet, das ist selbstverständlich und gilt für Kälte, Wärme und Dampf. Wir versuchen darüber hinaus innovativ zu sein, kunden- und umweltfreundlicher zu operieren und das Versprechen der Qualität auf allen Ebenen einzulösen.

Und was heisst das konkret?

Mobil in Time verbindet «swiss mobil energy» und «Made in Germany», wie ich meine, zu einem glaubhaften Versprechen. Natürlich sind wir innovativ. Das ist uns in letzter Zeit auch sehr gut gelungen: Als erster mobiler Energieanbieter lancieren wir beispielsweise jetzt mit «Pellfix», eine einzigartige fahrbare Pellet-Warmluftheizung. Sie läuft effizient und heizt umwelt freundlicher und wirtschaftlicher als entsprechende Öl-Heizungen. Das ist eine Weltneuheit! Und eine Option für unsere Kunden, die auf Nachhaltigkeit, Klimaschutz und CO2-Neutralität Wert legen.

Warum legt Mobil in Time grössten Wert auf Service?

Nein, den grössten Wert legen wir auf die Lösung. Der Service ist ein Teil davon. Weil es die eine Lösung nicht gibt, existieren Lösungen für uns nur im Plural. Bei jeder konkreten Problemstellung gilt - je exakter wir darauf eingehen, desto passender die Lösung, desto zufriedener der Kunden. Es ist ein einfaches Prinzip und doch eine Herausforderung, dies in der Praxis und in jedem Einzelfall umzusetzen. Wir sind nicht perfekt, aber wir richten uns wie die Nadel im Kompass darauf aus. Auf den Service legen wir deshalb besonderen Wert, weil wir wissen, wie viel Ärger entsteht, wenn die Energie nicht fliesst oder unsauber gearbeitet wird. Wir sind für unsere Kunden da. Jederzeit erreichbar. Rundum die Uhr. Das ganze Jahr. Im Notfall klingelt es bei uns - und wir sind zur Stelle.

Wohin soll die Reise gehen, was sind die Ziele von Mobil in Time?

Die Richtung stimmt: Wir suchen unseren Erfolg im Erfolg unserer Kunden und im Markterfolg unserer Produkte. In Deutschland sind wir heute in Baden-Württemberg und Bayern aktiv. Schrittweise möchten wir in ganz Deutschland Fuss fassen und ausgewählte Niederlassungen installieren. Mit «Mobil in Time» wollen wir innerhalb des mobilen Energiemarkts eine neue nachhaltige Dynamik entwickeln. Doch der Erfolg kommt nicht von ungefähr. Es ist harte Arbeit. Beflügelt wird sie bei Mobil in Time von der Vision, dass wir mit unseren mobilen Energielösungen dazu beitragen, die mobile Energieversorgung in Europa erstens effizienter und zweitens nachhaltiger zu gestalten. Wir beabsichtigen nicht nur einen guten Job zu machen, wir wollen die Welt der mobilen Energieversorgung besser machen, das ist unser Credo.

Stefan Schuhmacher - Portrait

Stefan Schuhmacher ist ein engagierter Energie-Profi, Spezialgebiet: mobile Energielösungen. Er ist seit 2009 in der Branche tätigt und kennt den mobilen Energiemarkt sehr gut. Er interessiert sich, nicht nur von Berufs wegen, «für jede Innovation, die nachhaltig ist und einen echten Fortschritt verheisst». Als Betriebsleiter in der Schweiz hat er Engineering, Produkt- und Service-Angebot von Mobil in Time mitgestaltet. Seit Februar 2013 leitet Stefan Schuhmacher die Aktivitäten von Mobil in Time Deutschland und ist für die Fertigung - Made in Germany - verantwortlich.

Website Promotion

Mobil in Time GmbH

Mobil in Time, ein technisches Unternehmen, fokussiert sich auf den deutschsprachigen Energiemarkt und die konkreten Branchenbedürfnisse im Bereich der mobilen Energie. Bewährte unternehmerische Werte wie Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit werden groß geschrieben.

Kälte, Wärme, Pellet und Dampf - ausgewiesene Fachbereiche in einem Unternehmen vereint. Für alle Bereiche garantiert Ihnen eine motivierte Crew mit erfahrenen Spezialisten einen leistungsfähigen, professionellen und verlässlichen Service. Mobil in Time ist Ihr Kompetenzpartner für mobile Energie.