Chancen – Karriere in der Region Koblenz 2018

Karrierebildung und Zukunftsperspektiven!

Plakatmotiv der Chancen - Karriere in der Region Koblenz 2018 (PresseBox) ( Heidelberg, )
Die Recruitment-Messe Chancen — Karriere in der Region ist viel mehr als es auf den ersten Blick scheint. Die innovative und zukunftsorientierte Kommunikationsplattform bietet nicht nur Unternehmen den Rahmen sich als potentielle Arbeitgeber zu präsentieren und Arbeitnehmer die Chance den zukünftigen Arbeitgeber kennenzulernen, sondern auch die Plattform um vor dem Hintergrund des Employer-Brandings sich im Wettbewerb um die besten Fach- und Führungskräfte zu positionieren und sich als Arbeitgeber nachhaltig in das Zentrum des Interesses zu rücken.

Branchenübergreifend können Unternehmen ihre Zukunftsperspektiven und Karrieremöglichkeiten für alle Qualifikationen ansprechend vorstellen und ihre Angebote in der individuellen Kommunikation vertiefen.

Fach- und Führungskräfte, Berufswiedereinsteiger und Arbeitnehmer in Neuorientierung können sich im persönlichen Gespräch ein Bild machen und die positive Erfahrung nachhaltig auf sich einwirken lassen.

Informative Fachvorträge bieten den Unternehmensvertretern eine zusätzliche Präsentationsplattform zu individuellen Karrierethemen. Die Messebesucher haben auch in diesem Rahmen die Möglichkeit wertvolle Informationen zu sammeln, die die persönliche Entscheidungsfindung wesentlich erleichtern.

Die Messe Chancen — Karriere in der Region feiert ihre Premiere am 27.10.2018 in der CGM ARENA Koblenz.

Save the Date!

Der Eintritt ist frei!

(Zeichen 1.447 Zeichen inkl. der Leerzeichen)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.