PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 768983 (MMC Hartmetall GmbH – Group Company of Mitsubishi Materials)
  • MMC Hartmetall GmbH – Group Company of Mitsubishi Materials
  • Comeniusstr. 2
  • 40670 Meerbusch
  • http://www.mitsubishicarbide.com
  • Ansprechpartner
  • Smaro Makaronidou
  • +49 (2159) 9189-3631

MINI-MVS-VHM-Bohrer - Mitsubishi erweitert sein Produktportfolio

Vollhartmetallbohrer der nächsten Generation

(PresseBox) (Meerbusch, ) Mitsubishi Materials hat sein Produktportfolio an Vollhartmetall-Bohrern durch die neue MINI-MVSSerie erweitert. Die neue Serie wurde für hochpräzise Bohrungen mit kleinem Durchmesser entwickelt und bietet eine perfekte Bohrlochqualität, optimalen Spanfluss und hohes Produktionsniveau.

Die Mini-MVS-Serie ist für Durchmesser von 1 bis 2,9mm in Abstufungen von 0,1mm für Bohrtiefen von bis zu 30 x D erhältlich. Diese neue Generation von Hartmetallbohrern bedient den Mehrzweckbereich, sodass sie in verschiedenen Werkstoffen und Anwendungen eingesetzt werden kann. Der breite Anwendungsbereich ist der Miracle-Sigma-Beschichtungstechnologie von Mitsubishi Materials zu verdanken, durch die eine hohe Standzeit der Werkzeuge in einem breiten Werkstoffspektrum gewährleistet wird.

Die Stabilität der Mini-MVS ermöglicht mindestens eine doppelte Standzeit gegenüber herkömmlichen Hartmetallbohrern, wenn Bearbeitungen in Werkstoffen wie Baustahl, C-Stahl und legierte Stähle, duktiles Gusseisen, Grauguss, rostfreier Stahl, Aluminiumlegierungen und wärmebeständige Legierungen erfolgen.

Verbesserte Leistung
Durch eine gerade Schneidengeometrie wird die Stabilität erhöht und die Spanabfuhr verbessert. In der Summe gewährleisten die Mini-MVS eine hohe Prozesssicherheit und Präzision beim Tieflochbohren. Zu den bemerkenswerten Spanabfuhreigenschaften kommt jetzt eine neue Schneidengeometrie mit einem Spanbrecher hinzu, der kompakte und feine Späne produziert. Damit gehören Wirrspäne bei der Hochgeschwindigkeitsbearbeitung der Vergangenheit an. Die Spanabfuhr ist dank einer optimierten Kühlmittelzufuhr nochmals verbessert worden. Das Kühlmittel leitet die Hitze von der Schneidkante weg, indem Späne schnellstens abtransportiert werden, um so eine Hitzeentwicklung zu vermeiden.

Präzisionsbohren kleiner Bohrungen
Die Mini-MVS besitzen an ihrer Peripherie 4 Fasen für eine beispiellose Präzision und ein optimales Gleichgewicht, sodass eine ausgezeichnete Oberflächengüte im Bohrloch erzielt wird. Diese 4 Fasen optimieren ebenfalls das Gleichgewicht des Bohrers, sodass das HSCPräzisionsbohren verbessert wird. Die Mini-MVS sind in vier Versionen erhältlich, wobei die ersten beiden Modelle kurze Bohrer für höhere Steifigkeit und Ausführung mit einem Spitzenwinkel von 145° umfassen. Das dritte und vierte Modell hat jeweils eine extra lange Schneide und einen Spitzwinkel von 140° für Präzisionstieflochbohren bis zu 30 x D. Die vier Versionen bieten insgesamt sechs verschiedene Geometrieoptionen für jeden einzelnen Bohrer mit 0,1mm Zuwachs an. So ist eine umfassende Lösung für einen breiten Anwendungsbereich zur Herstellung kleiner Bohrungen erhältlich.

www.mitsubishicarbide.com

Website Promotion