Neues Buch für den Programmier-Einstieg: JavaScript für Kids

Mit dem neuen IT-Buch aus dem mitp Verlag ist es für Groß und Klein kinderleicht, programmieren zu lernen. Anhand vieler Spiele führt das Praxisbuch in die objektorientiere Programmierung mit JavaScript ein

Cover von JavaScript für Kids
(PresseBox) ( Frechen, )
Die Computerspiele Lotto, Hang Man und Ping Pong haben eines gemeinsam: Alle diese Spiele – und noch viel mehr – wurden mit JavaScript programmiert. Das Einsteiger-Buch ist nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene geeignet, die einen leichten, praxisnahen Einstieg in das Thema suchen.

Der Autor Hans-Georg Schumann war Informatik- und Mathematiklehrer und hat bereits viele erfolgreiche Bücher in der mitp-Buchreihe »für Kids« geschrieben. Er erklärt anhand vieler Praxisbeispiele spielerisch die Programmiersprache JavaScript und erläutert ganz nebenbei, was es mit Bedingungen, Konstanten, Schleifen und Funktionen auf sich hat. Er verrät zahlreiche Tricks und Kniffe, um zum guten Programmierer zu werden.

Die Neuerscheinung »JavaScript für Kids« beinhaltet unter anderem folgende Themen:
  • Mit JavaScript loslegen und erste Programme zum Laufen bringen
  • Spielerisch die Programmelemente von JavaScript wie Schleifen und Funktionen kennenlernen
  • Spiele programmieren: Zensuren ermitteln und Zahlenraten
  • Grafik und Animationen in Spiele einbinden
  • In Frankensteins Labor mit Klassen und Modulen hantieren
  • Funktionsfähige Buttons und Labels entwerfen
  • Ein großes Quiz programmieren
  • Galgenmännchen, Ballspiele und das berühmte Snake-Spiel
Systemvoraussetzung ist Windows 10 aufwärts. Alle Programmier-beispiele und Lösungen der Aufgaben stehen zum Download bereit.

Alle Informationen zum Buch finden Sie unter www.mitp.de/0263.   
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.