Fotobuch-Neuerscheinung: Einzigartige Fotos

Der mitp Verlag hat das neue Buch des Erfolgsfotografen Michael Freeman übersetzt. Darin begibt sich der Autor mit den Lesern auf die Suche nach dem perfekten Bild und erklärt, wie man das passende Motiv findet.

(PresseBox) ( Frechen, )
Innovative Fotos sind keine Glückssache. Denn es gibt erprobte Ansätze professioneller Fotografen, besondere Fotos zu schießen. Dabei geht es nicht nur darum, physisch an das Motiv heranzukommen, sondern auch darum, einen mentalen Zugang dazu zu finden, was sich vor der Kameralinse abspielt.

Durch die Geheimnisse, die in diesem Buch gelüftet werden, findet jeder Fotograf einen eigenen Weg, um die Hindernisse zwischen sich selbst und dem Motiv zu überwinden.

Der Autor Michael Freeman, seit Jahrzehnten als erfolgreicher Reportage-Fotograf unterwegs, hat in diesem Buch besondere Herangehensweisen aus seiner eigenen Arbeit und den Werken anderer berühmter Fotografen zusammengestellt.

Die Übersetzung aus dem Amerikanischen »Einzigartige Fotos – Erprobte Wege zum herausragenden Motiv« beinhaltet unter anderem Werke von:
  • Eugene Smith
  • Bob Mazzer
  • Patricia Pomerleau
  • Karen Knorr
  • Pete Souza
  • Hazel Thompson
  • William Albert Allard
  • Amos Schliack
  • Davis Alan Harvey
  • Jennifer Barnaby
  • George Rodger
  • Howard Schatz
  • Guy Bourdin
  • Cindy Sherman
Alle Informationen zum Buch finden Sie unter www.mitp.de/0167.   
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.