Gold beim ITVA-Award 2011 für new@Siemens

Siemens empfängt neue Mitarbeiter mit einer Trainingsplattform der Agentur M.I.T e-Solutions

(PresseBox) ( Friedrichsdorf, )
Am 18.11.2011 erhielt das Web Based Training new@Siemens bei der ITVA Award Gala im Filmpark Babelsberg die begehrte Goldmedaille in der Kategorie "Interaktive Anwendungen". Das von dem e-Learning Spezialisten M.I.T e-Solutions realisierte Projekt qualifiziert sich damit für den Golden Reel Award beim MCA-I Festival in USA und beim Internationalen FIAM-Medienaward in China.

Als einer der ersten Global Player setzt Siemens ein weltweites Onboarding-Programm ein, um neue Mitarbeiter zu begrüßen. Das Web Based Training "new@Siemens" der Agentur M.I.T e-Solutions vermittelt nicht nur Wissen über Organisationsstruktur und Arbeitsabläufe: "Durch reale Stories und didaktische Impulse über Assoziationen lassen sich Unternehmenswerte emotional transportieren, um neue Mitarbeiter konzernweit einheitlich auf das Unternehmen einzustimmen", erklärt Gisela Volk, Mitglied der Geschäftsleitung von M.I.T e-Solutions. Die Onboarding-Plattform motiviert außerdem über social media-Elemente zu realen Interaktionen. Die neuen Mitarbeiter sollen sich sofort als Teil der Siemens-Familie fühlen", sagt Volk. "Bereits im Laufe der ersten Woche entscheidet sich, wie lange Mitarbeiter im Unternehmen bleiben. Wer sie sich nicht zugehörig fühlt, kündigt schneller." Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels hat die Integration von Mitarbeitern und ihre aktive Vernetzung hohe Bedeutung für Unternehmen. M.I.T e-Solutions hat bereits mehrere Onboarding-Plattformen für globale Automobil- und Technologiekonzerne realisiert. Im September 2010 gewann die Agentur für das Web Based Training "Willkommen im BMW Autohaus" den ITVA-Gold-Award auf der Messe Photokina in Köln.

Mehr zu den Onboarding-Leistungen von M.I.T unter http://onboarding.mit.de/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.