PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 235494 (Mindjet)
  • Mindjet
  • Siemensstraße 30
  • 63755 Alzenau
  • http://www.mindjet.de
  • Ansprechpartner
  • Christian Weber
  • +49 (89) 99388725

TUI-Tochter Berge & Meer optimiert Projektabläufe mit Mindjet MindManager

Beim Touristik-Unternehmen kommen Business Maps unternehmensweit zum Einsatz und helfen dabei, Zeit und Geld zu sparen

(PresseBox) (San Francisco/ Alzenau , ) Mindmapping an jedem Arbeitsplatz - bei der Rengsdorfer TUI-Tochter Berge & Meer ist dies Realität. Die Produktivitäts-Software wird vor allem in der Projektsteuerung, beim Strukturieren von Aufgaben und zum Vor- und Nachbereiten von Meetings genutzt. Insbesondere bei der Erweiterung des Redaktionssystems für die Katalogproduktion konnte die Produktivitäts-Software von Mindjet ihr Potenzial zum Sparen von Arbeitszeit und Geld unter Beweis stellen.

Die Berge & Meer Touristik GmbH ist deutscher Marktführer im Direktvertrieb von Reisen und ist eine 100prozentige Tochter der TUI Deutschland GmbH. Am Standort in Rengsdorf sind rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Hier wird zudem ein eigenes Call Center betrieben. Jedes Jahr buchen über eine halbe Million Kunden ihren Urlaub über das Touristikunternehmen.

Komplette Abwicklung aller Projekte per Business Map

Über sein Redaktionssystem wickelt Berge & Meer die Katalogproduktion im Eigenvertrieb ab. Als neues Projekt sollte ein weiterer Vertriebsbereich für einen großen Partner an das System angeschlossen werden. Dazu galt es, das Kataloglayout des Partners in der Software abzubilden. Dies bedeutete viel Arbeit für die Entwicklungsfirma der Redaktionssoftware. Ziel war es nämlich, das neue Modul innerhalb von acht Wochen produktiv zu schalten. "Wir mussten dafür die Arbeit unseres externen Dienstleisters mit drei internen Abteilungen und gut zehn Beschäftigten koordinieren", erklärt Sascha Hecht, Leiter Organisations-entwicklung bei Berge & Meer.

Weniger Meetings - niedrigere Kosten

Indem alle Projektbeteiligten für die Planung des neuen Layouts MindManager benutzten, sparte Berge & Meer viel Geld. Die Darstellung des Pflichtenheftes des neuen Moduls und der einzelnen Projektschritte, die transparente Zuweisung anstehender Aufgaben für alle Beteiligten und die Fortschrittsbetrachtung der einzelnen Projektschritte: Dutzende von Einzelheiten mussten innerhalb des Dreiecks "Partner - Berge & Meer - externer Dienstleister" geklärt und immer wieder angepasst werden.

Manuela Klaas, Key Userin der Redaktionssoftware: "Ohne MindManager hätten wir uns alle drei Tage getroffen, um den Fortgang zu besprechen, so aber schickten wir uns einfach die Maps im Überarbeiten-Modus hin- und her." Allen Beteiligten wurden so die Entwicklung des Projektes und die nächsten Schritte transparent vor Augen geführt. Einen Gutteil der Meetings konnte Berge & Meer dadurch sparen und schätzt das gesparte Honorar für Beratungstage auf einige tausend Euro.

Visuelles Denken zieht bei Berge & Meer immer größere Kreise

Auch bei weiteren Projekten wie zum Beispiel der Konzeption eines strukturierten Projektmanagements im Unternehmen oder der Einführung einer neuen Software in der Abteilung für Gruppenreisen setzte Berge & Meer von Anfang an auf MindManager, um Informationen und Ideen zu strukturieren und miteinander in Beziehung zu setzen und Meetings produktiver zu machen.

"In einer Map sieht man einfach alle Rohinformationen auf einen Blick und kann sehr gut mit ihnen spielen", erklärt Sascha Hecht, bei dem alle laufenden IT-Projekte in einer zentralen Business Map als Dashboard zusammenlaufen. "Im Prinzip ist das wie früher, als man noch mit dem Moderatorenkoffer gearbeitet hat. Die Veranschaulichung durch Flipcharts, Pfeile und Schiebewände übernimmt nun allerdings der MindManager. Die Software ist ein höchst wirkungsvolles Werkzeug, um unsere Team-Arbeit effektiver zu gestalten. Wir sparen damit zum Beispiel 20% der Zeit, die sonst für Meetings veranschlagt wird."

Kein Wunder also, dass die MindMapping-Community bei Berge & Meer stetig wächst und derzeit weitere Kolleginnen und Kollegen im Umgang mit MindManager geschult werden.

Über Berge & Meer

Vier-Sterne-Reisen zu Zwei-Sterne-Preisen" - Mit dieser Philosophie wurde 1978 Berge & Meer gegründet. Heute ist der Reiseveranstalter die Nummer 1 im Reisedirektvertrieb. Rund 400 Mitarbeiter sind in Rengsdorf laufend auf der Suche nach neuen und abwechslungsreichen Reiseangeboten für die über 500.000 Gäste, die jährlich Berge & Meer vertrauen.

Mindjet

Mindjet (www.mindjet.de) ist der weltweite Marktführer für Mind Mapping-Software und Anwendungen zur interaktiven visuellen Zusammenarbeit. Mit den Lösungen des Unternehmens kann man Informationen und Ideen besser visualisieren, organisieren und nutzen. Dadurch arbeiten Menschen effektiver, denken kreativer und sparen Zeit - allein und im Team. Weltweit gibt es heute schon über 1,5 Millionen Anwender von MindManager. Mindjet hat seinen Hauptsitz in San Francisco, USA. Das Unternehmen beschäftigt ca. 200 Mitarbeiter in den USA, Europa und in Asien. Die führenden internationalen Beteiligungsgesellschaften Investor Growth Capital, Inc. und 3i halten derzeit Anteile an dem Unternehmen. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.mindjet.de bzw. im Mindjet-Blog http://blog.mindjet.de