Neue Partnerlösungen für MindManager 14

Notes-Linker und Topic-Tracker erweitern Einsatzspektrum von MindManager

(PresseBox) ( Alzenau, )
Mindjet gibt zwei heute neue Partnerlösungen für MindManager bekannt: Der Notes-Linker ermöglicht den Austausch von Lotus-Notes-Inhalten und Map-Informationen. Mit dem Topic-Tracker können die Anwender jetzt Zweige mapübergreifend synchronisieren, sowie diese in eine Datenbank übertragen.

Topic-Tracker
Mit dem Topic-Tracker, den Mindjets Technologiepartner Olympic Limited entwickelt hat, können einzelne Zweige über unterschiedliche Maps hinweg synchronisiert, verwaltet und via integrierter Datenbank mit Kollegen geteilt werden. Zweige, die mithilfe vom Topic-Tracker angelegt werden, sind dank der Speicherung an einem zentralen Ort immer aktuell. Durch eine entsprechende Rechtevergabe in der Datenbank, können so auch einzelne Zweige mit unterschiedlichen Schreib- und Leserechten versehen werden. Mit wenigen Klicks lassen sich diese Topic-Tracker-Zweige, die entsprechende Rechte vorausgesetzt, in jede beliebige Map einfügen und deren Änderungen nachverfolgen, was vor allem bei der Teamarbeit große Vorteile bietet.

Mehr Informationen finden Sie hier: http://learn.mindjet.com/...

Notes-Linker
Der neue Notes-Linker wurde von Spirit Education entwickelt und versetzt MindManager-Anwender in die Lage, Daten und Informationen aus einer Map in die gewohnte Lotus-Notes-Umgebung zu übernehmen und umgekehrt. Der beidseitige Datenaustausch von Kalendereinträgen, Kontaktinformationen oder Aufgaben ist einfach zu steuern und sorgt dafür, dass die Daten immer auf dem aktuellsten Stand sind. Die neue Version Notes-Linker 2014 Pro ist jetzt für Mindjet MindManager 14 für Windows erhältlich und kostet als Einzellizenz 49 Euro zzgl. MwSt.

Mehr Informationen erhalten Sie hier: http://www.noteslinker.de/...

MindManager & mehr
Die aktuelle MindManager Version 14 für Windows bietet im Zusammenspiel mit den neuen Zusatzlösungen ein attraktives Portfolio für die Teamarbeit. Vor allem die leichte Integration von Notes-Daten und das einfache Abspeichern in einer zentralen Datenbank bieten neue Einsatzszenarien
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.