Mindjet ernennt Amy Millard zum Chief Marketing Officer

Amy Millard CMO Mindjet
(PresseBox) ( Alzenau, )
Mindjet, weltweit führender Anbieter von Softwarelösungen für Unternehmensinnovation und Mindmap-basiertem Projektmanagement, hat jetzt Amy Millard zum neuen Chief Marketing Officer ernannt.

Millard wird für die Leitung aller strategischen und operativen Marketing-Aufgaben in Mindjets diversifizierten Weltmarkt verantwortlich sein. Dazu zählen Produktmarketing, Brand-Marketing, Markenbekanntheit, Demand Generation, Öffentlichkeitsarbeit und Kundenzufriedenheit.

Vor ihrem Eintritt bei Mindjet hatte Millard verschiedene Führungspositionen als VP Marketing bei Support.com und Hearsay Social inne. Des Weiteren managte sie das weltweite Marketing und die Demand Generation Aktivitäten bei MarketTools, einem Anbieter von Cloud-Software und -Services im Bereich Kundenbefragung und Marktforschung.

„Mindjet ist führend im Bereich von Innovations-Cloud-Diensten und Mindmapping Software. Ich freue mich, einem solch talentierten Führungsteam, das sich in diesem Bereich engagiert, beizutreten“, sagt Millard. „Ich bin sehr froh, ein Teil des rapiden Marktwachstums von Mindjet, sowohl in bestehenden als auch in aufstrebenden Märkten, zu sein.“ Millard ist gespannt darauf, mit Top-Tier-Kunden wie UNHCR, Cambia und der UnitedHealth Group zu arbeiten.

„Wir sind begeistert, Amy in unserem Team zu haben“, sagt Scott Raskin, CEO von Mindjet. „Ihre langjährige Erfahrung, Leidenschaft und Begeisterung passt außerordentlich gut zu uns. In dieser Zeit des Wachstums und der Produktentwicklung wird ihr Talent entscheidend sein.“ Millard hat einen B.S. in Elektrotechnik von der Rice University und einen MBA von der Stanford University.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.