Didacta: Mindjet präsentiert MindMapping-Lösungen rund um Wissenschaft, Lehre und Schule

Vom 14.-18. Februar stellen Mindjets Azubis auf der Bildungsmesse in Hannover aus

(PresseBox) ( Alzenau, )
Mindjet, führender Anbieter von Produktivitäts-Software für Collaborative Work Management, ist mit einem innovativen Messekonzept auf der Didacta vertreten. Planung und Durchführung der Messe liegen in diesem Jahr ganz bei Auszubildenden aus unterschiedlichen Bereichen von Mindjet. Vom 14.-18. Februar präsentieren die jungen Mitarbeiter die Mindmapping-Lösungen für Wissenschaft, Lehre und Schule auf der Bildungsmesse Didacta in Hannover in Halle 23, Stand B40.

„Unsere jungen Mitarbeiter freuen sich sehr auf ihr verantwortungsvolles Projekt und gehen mit großem Eifer und Kreativität ans Werk“, sagt Jörg Steiss, Regional VP D/A/CH & Eastern Europe. „Insofern ist die Didacta für unsere Kollegen ein wichtiger Baustein ihrer eigenen Ausbildung.“

Für die Messe wartet Mindjet mit verschiedenen Mapping-Lösungen für den Bildungsbereich auf. Von der Planung wissenschaftlicher Projekte - bis hin zu Vorlagen für Lehrende und Schüler zu unterschiedlichsten Themenbereichen.
Außerdem wird anschaulich demonstriert, wie mit MindManager beispielsweise Referate recherchiert, strukturiert und schließlich sogar präsentiert werden können. Selbst die Integration von Bildern, Videos und Online-Informationen sind mit der Mapping Software reibungslos möglich, wie die Mindjet Azubis zeigen.

Außerdem gibt es ein Gewinnspiel an dem Klassen aller Schultypen teilnehmen können. Die Aufgabe: Die Klassen sollen eine möglichst aussagekräftige und ansprechend gestaltete Map zu einem vorgegebenen Thema erstellen.

Die Didacta ist Europas größte Bildungsmesse und findet vom 14.-18.2.2012 in Hannover statt. Mindjet ist in Halle 23, auf dem Cotec-Partnerstand B40 zu finden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.