microTOOL weiterhin IREB Silberpartner

Hohe Kompetenz mit über 90 Prozent Erfolgsquote

IREB.png (PresseBox) ( Berlin, )
Die microTOOL GmbH ist auch 2016 Silberpartner und anerkannter Trainingsanbieter des International Requirements Engineering Board (IREB) e.V. Mit einer standardisierten Aus- und Weiterbildung verfolgt der IREB e.V. das Ziel, die Praxis im Requirements Engineering nachhaltig zu verbessern. Der Softwarehersteller microTOOL ist bereits seit 2012 als IREB-Silberpartner und Trainingsanbieter anerkannt. Im Bereich Requirements Engineering hat das Berliner Unternehmen seine hohe Kompetenz wiederholt nachgewiesen.

CPRE Foundation Level-Trainings werden von microTOOL etwa einmal pro Monat durchgeführt. Mit einer Erfolgsquote von mehr als 90 Prozent liegt microTOOL deutlich über den vom IREB e.V. veröffentlichten Erfolgsquoten aller Trainingsanbieter.

IREB Trainingsanbieter bereiten Teilnehmer auf die CPRE-Prüfungen vor, die von unabhängigen Prüfungskommissionen abgenommen werden. Die Seminare richten sich an Anforderungsanalytiker, Fachdesigner, Softwareentwickler, Softwarearchitekten, Testmanager und IT-Manager. Die Seminarinhalte zur Ermittlung, Dokumentation, Prüfung & Abstimmung sowie Verwaltung von Anforderungen werden mit praktischen Übungen an drei Tagen vermittelt. Mehr Informationen zu den CPRE Trainings der microTOOL GmbH finden Sie unter http://www.microtool.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.